Michael Floredo

Er verlangt Gleichberechtigung – Der Komponist MICHAEL FLOREDO plädiert für Fixquote an Zeitgenössischem

Mit seinen aufregenden Orgelimprovisationen, den ungläubig bestaunten vier Symphonien und seinen kritischen Gedanken zur Akzeptanz Neuer Musik gilt der Vorarlberger Komponist MICHAEL FLOREDO (47) als Vordenker, als Stachel im Fleisch des eingefahrenen Musikbetriebes. Nun lässt er im Interview mit der Forderung nach einer festen Quote… mehr lesen