Stellenausschreibung: Stiftung Mozarteum – Mitarbeit Musikvermittlung

Die Internationale Stiftung Mozarteum (ISM) in Salzburg widmet sich seit mehr als 100 Jahren der Erforschung und Pflege des Werks von Wolfgang Amadé Mozart und seiner Familie und hat ab sofort folgende Stelle zu besetzen: 


Mitarbeit Musikvermittlung (m/w)
Kinder- und Jugendprogramm der Stiftung Mozarteum
1 Vollzeitstelle 40 Wochenstunden all-in unbefristet, oder teilbar (2 Teilzeitstellen all-in unbefristet)

Ihr Aufgabengebiet:
In dieser vielfältigen und interessanten Position zeigen Sie ein hohes Maß an Engagement und Affinität zu Kunst- und Kulturprojekten für Kinder und Jugendliche. Sie unterstützen diesen Bereich durch Ihre strukturierte Arbeitsweise bei folgenden Aufgaben:

  • Unterstützung und Mitarbeit bei laufenden Musikvermittlungsangeboten
  • Organisation und Betreuung von Konzerten, Workshops, Symposien, etc.
  • Organisation und Betreuung des Mozart Kinderorchesters
  • Unterstützung bei laufenden Marketingmaßnahmen und Publikationen des Kinder- und Jugendbereichs
  • Mitarbeit bei Projekten und der Erstellung neuer Konzepte
  • Weitere Tätigkeiten und bezughabende Aufgaben

Ihre Qualifikation: 

  • abgeschlossene Ausbildung mit vorzugsweise musikpädagogischem und künstlerischem Hintergrund
  • Berufserfahrung in musikalisch/künstlerischer Projektarbeit im Kinder- und Jugendbereich
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit
  • Affinität zu interdisziplinärer Projektentwicklung
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeitregelung (Wochenende)

 

Wir bieten Ihnen neben einem sehr guten Arbeitsumfeld und einem interessanten Tätigkeitsfeld als Mindestgehalt für diese Position € 2.450,74 brutto/Monat für 40 Wochenstunden (Schema Betriebsvereinbarung IIIa/5) mit Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Bewerbungen mit Lebenslauf, Motivationsschreiben, Foto, Zeugnissen und div. weiteren Unterlagen bitte bis 02.10.2017 – ausschließlich in elektronischer Forman:

Mag. Christina Lackner
Leitung Personal/HR
lackner@mozarteum.at