Planet Globokar (c) Brecht Stevens
Planet Globokar (c) Brecht Stevens

Planet Globokar – Das Kinderkonzert für noch Mutigere

Vom 10. bis 12. November gastiert die gemeinsame Produktion “PLANET GLOBOKAR” von STUDIO DAN, KINDERKINDER (Hamburg), THEATER AM ORTWEINPLATZ (Graz) im Rahmen von WIEN MODERN im DSCHUNGEL WIEN.

Der Planet Globokar ist ein einziges musikalisches Labor. Alles wird vertauscht, zerlegt und verkehrt herum ausprobiert. Aber warum eigentlich? Da werden schon mal mehrere Posaunen mit Gartenschläuchen verbunden, Klarinetten unter Wasser gespielt oder das ganze Orchester dreht sich wie wild, während es musiziert. Dieses Durcheinander macht sehr viel Spaß beim Spielen und Zuhören. Es erinnert uns aber vor allem daran, uns einmal täglich auf den Kopf zu stellen, um die alltäglichen Dinge wieder von der richtigen Perspektive aus zu sehen.
Vinko Globokar ist ein slowenisch-französischer Komponist, der mit schelmischer Freude und kindlichem Enthusiasmus an der Erweiterung herkömmlicher Musikinstrumente arbeitet. Die MusikerInnen des Ensembles Studio Dan sind dafür natürlich genau die Richtigen.

Eine Produktion von Studio Dan, KinderKinder (Hamburg), Theater am Ortweinplatz (Graz) in Koproduktion mit Wien Modern, Dschungel Wien und La Strada. Mit freundlicher Unterstützung der Ernst von Siemens Musikstiftung und von Big Bang mit finanziellen Mitteln aus dem Creative Europe Programme of the European Union.

Besetzung: Vl, Vc, Kb, Fl, Kl/Sax, Tp, Pos, Perc, Elec, Licht, Bühne

Aktuelle Termine:
Wien Modern

10. November 2016 | 10:00 | Dschungel, Wien
10. November 2016 | 18:00 | Dschungel, Wien
11. November 2016 | 10:00 | Dschungel, Wien
11. November 2016 | 18:00 | Dschungel, Wien
12. November 2016 | 16:30 | Dschungel, Wien