frauen/musik

e_may Festival 08

In den letzten Jahren hat sich in Wien eine lebendige Szene musizierender Komponistinnen etabliert, die auch international nicht unbemerkt geblieben ist. Virtuose Kenntnis des eigenen Instrumentariums findet in ausgeprägt individuellen Kompositionen Ausdruck. Im Rahmen des zweitägigen e_may Festivals sind im Kosmostheater ab dem 30. Mai… mehr lesen

Clara Luzia im Kapu

Clara Luzia zählt zu jenen Musikerinnen, die keiner großen Worte bedarf, ihre Botschaft an die Öffentlichkeit zu tragen. Vielmehr lässt sie ihre Musik für sich sprechen, die weit mehr aussagt, als es vielleicht tausend Floskeln könnten. Am 28. Mai ist die talentierte Songwriterin wieder einmal… mehr lesen

mica-Interview mit Electric Indigo

“Nur leise geht nicht!” – Die Wiener DJane, Label-Betreiberin und Aktivistin Electric Indigo aka Susanne Kirchmayr über das ewige Lautstärkenproblem, das Finden von Peergroups und die zentralasiatische Provinz. Das Interview führte Markus Deisenberger. Bei der parlamentarischen Enquete geht es um Zukunftsperspektiven der Musik und Musikwirtschaft…. mehr lesen

Cherry Sunkist/CHRA im Rhiz

Einmal mehr bietet das Wiener WUK den Schauplatz für schräge und höchst interessante weibliche Elektronik. Am 14. Mai sind mit der Musikerin Cherry Sunkist und der Wienerin Christina Nemec zwei Künstlerinnen zu Gast, die ihre Arbeit mit dem Ziel verfolgen, neue elektronische Ausdruckmöglichkeiten zu entdecken…. mehr lesen

Magdalena Piatti im Ost Klub

Das Kollektiv Tovaritch präsentiert am 14. Mai im Wiener Ost-Klub mit Magdalena Piatti eine jener jungen Musikerinnen, der man durchaus zutrauen kann, das nächste große Ding in der heimischen Singer-Songwriter Szene zu werden. Im Gepäck mit dabei hat die gebürtige Weinviertlerin ihre EP “Inner Space”…. mehr lesen