Bild (c) pixabay.com

Music Management: Open Lecture Day

Am 26. April 2017 haben Interessierte die Möglichkeit, eine Lehrveranstaltung des Masterstudiums Music Management an der Donau-Universität Krems zu besuchen. BENEDIKT VON WALTER, Experte auf dem Gebiet der digitalen Ökonomie, behandelt in der Lehrveranstaltung „Principles of a Digital Media Economy“ die Strukturen und Mechanismen unserer „neuen normalen Welt“. Die Teilnahme ist kostenlos.

„Principles of a Digital Media Economy“

Digitale Technologien spielen nicht nur im Bereich der Medien eine bedeutende Rolle, sondern beeinflussen auch Unternehmen, die sich zunehmend online präsentieren (müssen) und somit selbst zu „Medien-Unternehmen“ werden. Dadurch ist die gesamte Wirtschaft einem Wandel durch die Digitalisierung unterworfen.

Benedikt von Walter behandelt in der Lehrveranstaltung “Principles of a Digital Media Economy” die grundlegenden Prinzipien einer digitalen Ökonomie und deren Auswirkungen auf Medienmärkte und die dort vorhandenen Geschäftsmodelle. Das Denken in Modulen, der effiziente Einsatz von Netzwerkeffekten sowie das Verständnis für die zukünftige Rolle von vermittelnden Instanzen sind nur drei der essenziellen Prinzipien einer digitalen Welt, die gerade zur “neuen normalen Welt” wird.

Der Vortragende

Nach dem Studium der Betriebswirtschaftslehre promovierte Benedikt von Walter an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit 2011 ist Benedikt von Walter Dozent und seit 2016 Professor für Digitale Ökonomie und Management an der Steinbeis-Hochschule Berlin und arbeitet als Consultant für zahlreiche Unternehmen.

Information und individuelle Beratung

Die Open Lecture am 26. April 2017 (09.15 bis 17.15 Uhr) bietet für Sie die optimale Gelegenheit, das Studiengangsformat, die Studierenden, ReferentInnen und das Netzwerk des Masterstudiengangs “Music Management” persönlich kennenzulernen. Selbstverständlich steht Ihnen an diesem Tag auch das Studiengangsteam für Auskunft und individuelle Beratungsgespräche vor Ort zur Verfügung.

Veranstaltungsort
Donau-Universität Krems

Termin
26.04.2017

Beginn
09:15

Um Anmeldung wird gebeten.
Andrea Kaufmann
Telefon: +43 (0)2732 893 – 2571
E-Mail: andrea.kaufmann@donau-uni.ac.at

Link:
Donau-Universität Krems