Auf den Spuren Dames: CASIN

Salzburg hat sich in Sachen Hip Hop mittlerweile zu einem richtig lebendigen Biotop überregionaler Geltung entwickelt. Man denke nur an Dame, der längst in Deutschland angekommen ist und dort eine Chartplatzierung nach der anderen feiert.  Einer, der dabei ist, es dem erfolgreichen Salzburger Hip Hop-Aushängeschild nachzumachen, ist der mit eben diesem befreundete CASIN.

Casin ist ein Künstler, der eines auf keinen Fall tut: sich den Mund verbieten lassen. Der 28-Jährige ist ein Rapper mit Tiefgang, der, wie auch sein Kollege Dame, erkannt hat, dass es im Hip Hop inhaltlich um mehr gehen sollte, als um fette Autos, schöne Mädchen und das ausgelassene Partyfeiern. Der gebürtige Salzburger hat im Unterschied zu manch anderen Vertretern seiner Zunft wirklich etwas zu sagen und setzt auf dieses Plus. Authentizität und Ehrlichkeit sind ihm wichtiger als die große oberflächliche Show.

Von sehr persönlich bis sozialkritisch

Seine Texte sind pointiert verfasst, sehr persönlich, (sozial) kritisch, manchmal wütend und immer auch die Wohlfühlgesellschaft hinterfragend. Gleichzeitig ist Casin, der seine musikalische Heimat inzwischen beim österreichischen Label SoundSpur Records gefunden hat, aber auch jemand, der nicht alles nur schwarz sieht, sondern auch Humor beweist und sich versöhnlich zeigt. Dass er es auch exzellent versteht, all seine Talente in richtig starke und lässige Nummern zu übertragen, belegt unter anderem seine aktuelle Single “Volle Kraft Voraus”, die er zusammen mit – und schon wieder fällt sein Name – Dame aufgenommen hat. (Mittlerweile läuft das Video zu dem Song auf den Sendern MTV, VIVA und GoTV quasi in Dauerrotation).

Aber nicht nur inhaltlich versucht der derzeit in Wien lebende Casin Akzente zu setzen. Auch musikalisch hat er die Verwirklichung eines eigenen Sounds im Sinn. Zwischen all den richtig fetten Beats, tiefen Bässen und sich in den Gehörgängen festsetzenden Melodien finden sich immer auch kleine verborgene Details und Spielerein, die seine Songs noch vielschichtiger und abwechslungsreicher erscheinen lassen.

Das notwendige Rüstzeug, für eine erfolgreiche Hip Hop-Karriere hat sich Casin also schon angeeignet. Die Zeichen dafür, dass der Salzburger Rapper auch in Zukunft von sich wird reden machen können, stehen also alles andere als schlecht.

Michael Ternai

http://www.CzumA.at
https://www.facebook.com/casin.fanpage?ref=ts&fref=ts