Regolith

REGOLITH – „I“

Bild Regolith

Mit „I“ (Rock Is Hell Records) loten REGOLITH aus, welche Klangflächen man mit modularen Synthesizern, einer Vielzahl an Effekten und der Zeit für Liebhaberei erzeugen kann. Songstrukturen sucht man vergebens, was nicht unbedingt bedeutet, dass ein roter Faden fehlt. Alles, nur nicht angepasst. Von den… mehr lesen