Matthias Kranebitter

„[Ich] suche keinen Zufluchtsort, sondern die Zumutung“ – Matthias Kranebitter im mica-Interview

Matthias Kranebitter (c) Igor Ripak

Matthias Kranebitter zählt zu den radikalsten österreichischen Komponisten der jüngeren Generation. Seine Werke dringen tief in die Wirklichkeit vor. Sie sind inspiriert von unserer digitalen Umgebung – den Geschwindigkeiten und Intensitäten, die auf unsere überspannten Körper wirken und unsere Wahrnehmung langsam umstrukturieren. Shilla Strelka spricht… mehr lesen

Die Künste neu verkabelt – Interview zu Unsafe + Sounds

Ein Totenkopf als Enblem von Unsafe + Sounds

Das UNSAFE + SOUNDS Festival fordert Offenheit in der Rezeption ein, will vor den Kopf stoßen und zeitgenössische komponierte Musik nicht an ihren domestizierten Orten versauern lassen. Anlässlich der zwölftägigen Festivalausgabe sprach das Leitungsteam SHILLA STRELKA und MATTHIAS KRANEBITTER mit Ruth Ranacher über Rhythmus, der… mehr lesen