Jeunesse OrchesterCamp Archiv 2016 (c) Igor Ripak

31. Jeunesse OrchesterCamp

Über 100 Jugendliche aus fünf europäischen Nationen, Kanada, den USA und allen Bundesländern Österreichs nehmen am 31. JEUNESSE ORCHESTERCAMP teil. Ab 23. Juli 2017 wird acht Tage mit dem künstlerischen Leiter, dem international renommierten Dirigenten, GUIDO MANCUSI und einem erfahrenen Dozententeam in St. Florian (OÖ) geprobt. Die beiden Abschlusskonzerte finden am 31. Juli und 1. August 2017 im OÖ KULTURQUARTIER in Linz statt: Im jungen, begeisternden Orchestersound kommen Highlights der Orchesterliteratur wie Antonin Dvoráks Symphonie “Aus der Neuen Welt” oder Leonard Bernsteins “Divertimento for Orchestra” zur Aufführung.

Bei jungen Menschen Begeisterung und Interesse für Musik wecken, deren Verständnis fördern und eine lebenslange Beschäftigung mit Musik begleiten – seit 30 Jahren eröffnet das traditionsreiche OrchesterCamp der Jeunesse Österreich Jugendlichen im Alter von 13 bis 20 Jahren die Möglichkeit, erste, impulsgebende Erfahrungen in einem großen Symphonieorchester zu machen. 2017 findet das Camp zum fünften Mal in Oberösterreich statt: Über 100 Jugendliche aus Österreich, Luxembourg, Italien, Ungarn, Frankreich, Deutschland, Kanada und den USA kommen von 23. Juli bis 1. August 2017 in Sankt Florian (Höhere landwirtschaftliche Bundeslehranstalt) zusammen.

Am Pult des Camporchesters steht – bereits zum dritten Mal – der renommierte österreichisch-italienische Dirigent, Komponist und Pädagoge Guido Mancusi. Die Proben werden von erfahrenen Dozentinnen und Dozenten geleitet, allesamt Mitglieder renommierter Universitäten und Orchester.  Gemeinsam entdecken die jugendlichen Musikerinnen und Musiker packende Orchesterwerke wie Antonin Dvoráks Symphonie »Aus der Neuen Welt« oder Leonard Bernsteins »Divertimento for Orchestra«, eine pompöse Festouvertüre von Dmitri Schostakowitsch und Wiener Walzerklänge von Josef Strauß.  In den beiden Abschlusskonzerten am 31. Juli und 1. August 2017 in Linz (im OÖ Kulturquartier / Ursulinenhof) kann sich das Publikum vom begeisternden Jugendorchestersound überzeugen.

Abschlusskonzerte des 31. Jeunesse OrchesterCamps in Linz
31.07.2017 | Montag | 19.00 | Linz | OÖ Kulturquartier / Ursulinenhof | Ursulinensaal
01.08.2017 | Dienstag | 11.00 | Linz | OÖ Kulturquartier / Ursulinenhof | Ursulinensaal
Orchester des Jeunesse OrchesterCamps St. Florian
Guido Mancusi Dirigent

Programm
Dmitri Schostakowitsch Festouvertüre op. 96
Josef Strauß Geheime Anziehungskräfte »Dynamiden«. Walzer op. 173
Leonard Bernstein Divertimento
Antonín Dvorák Symphonie Nr. 9 e-Moll op. 95 »Aus der Neuen Welt«

Die Abschlusskonzerte finden bei freiem Eintritt statt, Anmeldung erbeten:
E-Mail: orchestercamp@jeunesse.at

Links:
Jeunesse
Jeunesse (Facebook)