wean hean

„Musik war immer im Raum […]“ – MARIE-THERES STICKLER im mica-Interview

Die umtriebige Akkordeonistin MARIE-THERES STICKLER ist heuer sowohl beim AKKORDEON FESTIVAL als auch beim Festival WEAN HEAN engagiert. Im Gespräch mit Jürgen Plank erzählte sie, wieso das Akkordeon zu 100 Prozent ihr Instrument ist, warum sie das Wienerlied berührt und welche Verbindung sie zwischen dem… mehr lesen

„Das Wienerlied lebt davon, dass man Geschichten ordentlich erzählt“ – SUSANNE SCHEDTLER und HERBERT ZOTTI (WEAN HEAN) im mica-Interview

Zum 19. Mal findet heuer das Wienerlied-Festival WEAN HEAN statt: In den letzten Jahren hat WEAN HEAN immer wieder Brücken geschlagen, etwa in Richtung Hip-Hop. Im Gespräch mit Jürgen Plank erzählen HERBERT ZOTTI und SUSANNE SCHEDTLER vom heurigen Programm, in dem auch Poetry-Slam und Uraufführungen… mehr lesen

„Es gibt fast nichts, was im Wienerlied dann nicht doch irgendwo behandelt wird.“ – HERBERT ZOTTI im mica-Interview

Bild Herbert Zotti

Heuer findet zum 17. Mal das Wienerlied-Festival WEAN HEAN statt – der Name des Festivals geht auf den Wienerlied-Erneuerer ROLAND NEUWIRTH zurück. Jürgen Plank sprach mit HERBERT ZOTTI, dem geschäftsführenden Vorsitzenden des WIENER VOLKSLIEDWERKS und Mitorganisator des Festivals, über Geschichte und Zukunft des Wienerlieds. Was… mehr lesen