Musik der Transformation – Christian Heindl zur Uraufführung von Karlheinz Essls Chemi(s)e am 24. März 2010

Längst gilt er als einer der prominentesten Vertreter der elektroakustischen Musik und daraus weiterentwickelt als Vorreiter des Einbindens aktuellster elektronischer Medien in musikalische bzw. klangliche Prozesse. Leicht übersieht man/übersehen Veranstalter dabei freilich, dass Karlheinz Essl auch ein ebenso beachtliches Œuvre im mit traditionellen akustischen Mitteln… mehr lesen