Salzburg

junge ohren preis startet in die neunte Runde

Der etablierte junge ohren preis für Musikvermittlung im deutschsprachigen Raum ist ab heute wieder auf www.jungeohren.de ausgeschrieben. Als Sensor für neue Trends und das Aktuellste aus den unterschiedlichen Feldern der Musikvermittlung ist der junge ohren preis seit sieben Jahren eine anerkannte Instanz. Ab heute sucht… mehr lesen

The Little Band from Gingerland – Sir Prise

Und auf geht der Vorhang zur zweiten Aufführung des Zirkus The Little Band from Gingerland. „Sir Prise“ (Cracked Anegg), so der Titel des neuen Albums des Zweiers Ángela Tröndle/Sophie Abraham, zeigt sich einmal mehr als ein wirklich wunderbares Beispiel für ein farbenfrohes, abwechslungsreiches, lebendiges, spannendes… mehr lesen

Jagged Spheres stellen sich vor

Eine Formation, die sich in ihrem Tun vorwiegend den nicht vordefinierten stilistischen Räumen widmet und nicht davor zurückscheut, schon auch einmal die eigenwilligeren musikalischen Pfade zu beschreiten, genau um eine solche handelt es sich bei dem österreichisch-amerikanisch-kanadischen Trio Jagged Spheres bestehend aus Elias Stemeseder, Devin… mehr lesen

mica-Interview mit Thomas Randisek (Dachverband Salzburger Kulturstätten)

Thomas Randisek steht als Vertreter des Dachverband Salzburger Kulturstätten für die Interessen der freien Kulturszene des Bundeslandes. Im Gespräch mit Lucia Laggner erörtert er die konkreten Aufgabenbereiche, stellt überdimensionierte, politisch motivierte und unter dem Deckmantel der heimischen Kunst propagierte Feste in Frage und den Fördergebern… mehr lesen

Ja, Panik on Tour

Mit ihrer aktuellen CD “Libertatia” vollziehen Ja, Panik einen durchaus radikalen Wechsel vom bisher Gewohnten. Die nun zum Trio geschrumpften Exil-Burgeländer in Berlin haben gleichsam auch ihren bisher charakteristischen Stil ausgemistet und neu positioniert. Präsentiert wird das neue Werk nun im Rahmen einer kleinen Österreich-Tour…. mehr lesen

Szene im Umbruch: Abschiede und Newcomer prägten in den letzten Jahren die österreichische Jazzlandschaft

“Dynamisch” ist wohl jener Terminus, mit dem man am ehesten jene Umbrüche auf einen Nenner bringen kann, die die österreichische Jazzszene in den letzten Jahren geprägt haben. Manche Institutionen sind verschwunden, neue Strukturen dafür entstanden. So hat Joe Zawinuls 2004 in Wien eröffneter Club Birdland… mehr lesen

musik.erleben in ganz Österreich

Als größter Musikveranstalter Österreichs im Bereich »klassischer Musik« engagiert sich die Jeunesse seit 65 Jahren österreichweit in 22 Geschäftsstellen besonders für die Förderung junger Künstlerinnen, Künstler und Ensembles sowie für ein junges Publikum. Bei jährlich über 600 Konzerten, davon 300 in Wien und 300 speziell… mehr lesen

Aspekte Festival 2014

Im Mittelpunkt des Aspekte Festivals 2014 steht diesmal New York als Weltmetropole der Kunst, als eine Stadt, die Freiheiten verspricht und die trotz aller Ambivalenzen durch die unterschiedlichsten Jahrzehnte und stadtpolitischen Entscheidungen hindurch ein geradezu mythisch aufgeladener Ort der Kreativität und der Phantasie geworden ist…. mehr lesen