Workshop mit Baschet-Instrumenten am IMP der mdw
Workshop mit Baschet-Instrumenten am IMP der mdw

Mitt@Mett-Workshop: Musizieren mit Baschet-Instrumenten

„Nur zu, niemand kann darauf spielen, entdecken Sie selbst!“ Die Brüder François und Bernard Baschet konstruierten in den 60er Jahren phantasievolle, kegelförmige Instrumente. Diese bunten, nahezu „außerirdisch“ anmutenden Klangkörper laden in besonderer Weise ein, ohne jede musikalische Vorbildung darauf lustvoll und spontan zu improvisieren. Der Workshop vermittelt Impulse zum Einsatz der Instrumente im Unterricht.

Termin:
Mittwoch, 6. Juni 2018,
18.00-20.00 Uhr, anschließend Imbiss
1030 Wien, Metternichgasse 8, Seminarraum 115
Institut für musikpädagogische Forschung, Musikdidaktik und Elementares Musizieren (IMP) an der mdw

Die Instrumente können vom IMP ausgeliehen werden.

Eine Initiative des IMPro: Bildung. Berufsbegleitung. Professionalisierung.
Organisation: Univ.-Ass. Mag. Axel Petri-Preis
Anmeldung bis Freitag, 1. Juni unter: IMP_Weiterbildung@mdw.ac.at

Link:
Institut für musikpädagogische Forschung, Musikdidaktik und Elementares Musizieren (IMP) an der mdw