Salzburg

„Bei diesem Album war es wirklich so, dass ich einfach drauf losgeschrieben habe […]“ – PHILIPP NYKRIN im mica-Interview

Bild Philipp Nykrin

Man kann den in Wien lebenden Salzburger Pianisten PHILIPP NYKRIN definitiv zu den Aktivposten der österreichischen Jazzszene zählen. Als Teil des Trios NAMBY PAMBY BOY seit einiger Zeit höchst erfolgreich, viel unterwegs und mit seinen anderen Projekten mehr als gefragt schlüpft der musikalisch vielseitig interessierte… mehr lesen

Wo an der Salzach der Jazz lebendig gehalten wird – ANDREAS NEUMAYER (JAZZIT) im mica-Interview

Dass Salzburg trotz fehlenden Ausbildungsstätten eine sehr rege und auch jenseits der Landesgrenzen hoch geschätzte Jazz-Szene aufweisen kann, ist nicht zuletzt auch der langjährigen idealistischen Arbeit des JAZZIT:MUSIC:CLUB zu verdanken, bei dem auch gerne jenseits der stilistischen Grenzen geblickt wird. Für mica hat sich Didi… mehr lesen

20 Jahre Xtra-Ordinary-Sampler – WOLFGANG DESCHO (ROCKHOUSE SALZBURG) im mica-Interview

Am 20.01.2017 wurde im brechend vollen ROCKHOUSE-Saal die mittlerweile 20. Ausgabe des XTRA-ORDINARY-Samplers im Rahmen einer großen Party (u.a. mit Live-Auftritten von DAME, MYNTH, PLEASE MADAME) gefeiert. Neben dem Xtra-Ordinary-Sampler wurde dabei auch der heurige HEIMO-ERBSE-PREIS (dotiert mit € 3.000,-) an PLEASE MADAME vergeben. Die… mehr lesen

ARGEKULTUR SALZBURG 2017 – Gemeinwohl und „gesellschaftliche Dringlichkeit“ als Programm

Bild Arge

Die ARGEKULTUR hat 2016 ihre erste Gemeinwohlbilanz erstellt. Die Gemeinwohlökonomie basiert auf der Literatur von CHRISTIAN FELBER und ist ein Denk- und Wirtschaftsmodell, das eine Alternative zum klassischen kapitalistischen Modell der Gewinnmaximierung aufzeigt. Die resultierende Gemeinwohlbilanz misst dabei den Beitrag und den Fortschritt zur Gemeinwohlökonomie… mehr lesen

Podium 2017: Innovative Kunstprojekte gesucht

(LK) Das Land Salzburg schreibt nach 2014 erneut das Förderprogramm PODIUM aus. Gesucht werden Projekte, die erstmals in Salzburg realisiert werden, neue Räume für Kunst erschließen und spartenübergreifend sein können. “Mit der Kunstförderung Podium ermöglichen wir innovative Ideen und unkonventionelle Projekte und unterstützen Kunst- und Kulturschaffende… mehr lesen

ZEIT-AUS-ZEIT – Neue Musik zum Innehalten im Salzburger Advent

Österreichische Orchester präsentieren ihre Musikvermittlungsprojekte

Der auch von der Stadt und Land  Salzburg unterstützte Verein IG KOMPONISTEN SALZBURG veranstaltet nach einem erfolgreichen Pilotprojekt im vergangenen Jahr heuer (jeden Montag um 13:30) im Dezember eine neue Konzertreihe unter dem Motto “ZEIT-AUS-ZEIT” mit Musik “zum Innehalten”. Acht Salzburger Komponistinnen und Komponisten – Alexander Müllenbach,… mehr lesen