Bernhard Gál: HÖRORTE | KLANGRÄUME – Eine transdisziplinäre Topografie installativer Klangkunst

Bild Schallplatte

Bild (c) pixabay

„Bernhard Gál hat mit dieser Dissertation die Landkarten der Klangkunst erweitert. In seiner ‚Schlussbetrachtung‘ werden Sachverhalte zusammengeführt, wie ich sie bisher in keiner wissenschaftlichen Veröffentlichung gesehen habe.“ [Martin Supper] Nun stellt der Klangkünstler und Musikwissenschaftler Bernhard Gál sein soeben erschienenes Buch „Hörorte | Klangräume“ vor …