Gabriel Yared (c) Hollywood in Vienna

FIMU – FILM MUSIC SYMPOSIUM VIENNA 2019

Auch heuer findet wieder am 16. Oktober 2019 als Side Event von HOLLYWOOD IN VIENNA das „FIMU – International Film Music Symposium Vienna” an der UNIVERSITÄT FÜR MUSIK UND DARSTELLENDE KUNST WIEN statt. Aus Anlass der Verleihung des „Max Steiner Film Music Achievement Awards” an Oscar-Preisträger GABRIEL YARED begrüßt man heuer beim Symposium einen der außergewöhnlichsten Komponisten der Gegenwart. 

Gabriel Yared hat mittlerweile die Musik für über 100 Filme komponiert. Zu seinen größten Erfolgen zählen neben seinem Oscar für Der englische Patient” französische Klassiker wie Betty Blue” und Der Liebhaber”, aber auch große Hollywood-Filme wie der Nicholas Cage-Film Stadt der Engel”, Der talentierte Mr. Ripley” mit Matt Damon oder Unterwegs nach Cold Mountain” mit Jude Law und Nicole Kidman. Im Rahmen einer mehrstündigen Masterclass am 15. Oktober wird Yared selbst exklusiv einen detaillierteren Einblick in seine Arbeit gewähren.

Des Weiteren widmet sich das Symposium heuer unter anderem dem Unterricht, Möglichkeiten in Filmmusik im internationalen Vergleich sowie der Fragen aller Fragen: wie man als Filmkomponist Geld verdient. Ein Schwerpunkt liegt auch auf der Vertonung von TV-Dokumentationen wie „Blue Planet, Planet Earth, Universum”. Dazu begrüßt man Komponisten aus Österreich bzw. aus L.A. von Hans Zimmers „Bleeding Fingers” und „Film Musicals”.

Weitere Gäste

Neben Gabriel Yared sind heuer auch folgende weitere bedeutende Gäste beim Symposium zu Gast:

Marc Shaiman (Grammy & Tony Award Preisträger, Musicalkomponist)
Mary Poppins, Hairspray, Sister Act oder die Addams Family sind nur einige der unzähligen Welterfolge für welche Marc Shaiman seine mehrfach ausgezeichnete Musik beisteuerte. Mit 7 Oscar Nominierungen, zahlreichen Grammys, Emmys & Tonys zählt Shaiman zu den erfolgreichsten Film- & Musicalkomponisten am Broadway und in Hollywood. Für Broadwaygrößen wie Barbara Streisand, Whoopie Goldberg, Jennifer Holiday uvm. komponiert und arrangierte Marc Shaiman unvergessliche Songs.

Ralf Wengenmayr (Komponist von Michael „Bully” Herbig)
Seit mehr als 20 Jahren komponiert er für die Filme von Michael Herbig – „Der Schuh des Manitu”, „(T)Raumschiff Surprise Periode I”, „Bully Parade” – und ist einer der bedeutendsten Filmmusikkomponisten im deutschsprachen Raum. Durch seinen klassischen Filmmusik-Stil wird Wengenmayr in Komponisten-Kreisen auch als der „deutsche John Williams” bezeichnet. Der Soundtrack zu „Wickie und die Starken Männer” brachte ihm zudem auch eine Nominierung für den renommierten Deutschen Filmpreis ein.

Marius Ruhland („Die Fälscher”, „Die Hölle”)
Arbeit an Oscar gekröntem Film „Die Fälscher” von Stefan Ruzowitzky.

Roman Kariolou („Universum”, „Das Sacher”, „Maria Theresia”)
Scoring TV Documentaries – Universum

Adam Lukas Komponist bei Bleeding Fingers Music

 Keith Lockhart Music Director Boston Pops Orchestra

Synchron Stage Vienna („Blue Planet”, „The Crown”, „Pacific Rim”, „Inferno”, „Meg”)

Außerdem zu Gast: Univ. Prof. Dr., Ulrike Sych, Univ. Prof. Dr. Gerold Gruber, Dimitrie Leivici, Johannes Vogel, Univ. Prof. Dr. Johannes Kretz, Veit Heiduschka…

Tickets/Anmeldung

FIMU 2019 | SYMPOSIUM
https://zen.eventjet.at/shop/event/14323

FIMU 2019 | MASTERCLASS GABRIEL YARED
https://zen.eventjet.at/shop/event/14324

FIMU 2019 | MASTERCLASS + SYMPOSIUM
https://zen.eventjet.at/shop/event/14325

Ort:
Universität für Musik und darstellende Kunst Wien
Joseph Haydn-Saal
Anton-von-Webern-Platz 1, 1030 Wien

mica – music austria verlost für das Symposium 2 x 2 Karten. Bei Interesse eine Mail an office@musicaustria.at; Betreff: FIMU

 

Links:
Hollywood in Vienna
Hollywood in Vienna (Facebook)