Klassik

Registrierung bei Avant Première Music + Media Market Berlin 2020 möglich

FilmemacherInnen im Bereich Musik- und Tanzfilm bietet der diesjährige Avant Première Music + Media Market Berlin 2020 vom 22 – 26 Februar Professionalisierungs- und Netzwerk-Möglichkeiten mit der internationalen Kultur-TV-Branche. Schwerpunkte 2020 bildet die branchenübergreifende Zusammenarbeit als auch technische Innovation innerhalb der Kulturfilm-Branche. Die Registrierung ist… mehr lesen

Jeunesse: Madeleine Landlinger übernimmt die Künstlerische Leitung

Wien (OTS) – Die Jeunesse – Musikalische Jugend Österreichs freut sich, die Bestellung von Mag. Madeleine Landlinger, MAS zur interimistischen Künstlerischen Leiterin bekanntzugeben: Die österreichische Musikmanagerin wurde aus mehr als 40 Bewerber*innen aus dem In- und Ausland ausgewählt. Sie wird ihre Tätigkeit für die Jeunesse… mehr lesen

Musik wirkt 10 Jahre – Superar feiert Jubiläum!

Logo superar

(Wien/OTS) – Superar, ein hochwertiges und langfristig angelegtes musikalisches Förderprogramm für junge Leute wurde 2009/2010 von Caritas, Wiener Konzerthaus und Wiener Sängerknaben in Wien gegründet. Durch den kostenfreien Zugang werden junge Menschen, unabhängig von sozialem Status, Bildungshintergrund und Einkommen der Eltern in eine hochwertige kulturelle… mehr lesen

ORF RSO Wien im Jänner: Richard Strauss‘ „Salome“ und eine österreichische Erstaufführung von Georg Friedrich Haas

Bild RSO Wien

Wien (OTS) – Im Jänner spielt das ORF RSO WIEN sechs Aufführungen von Richard Strauss‘ „Salome“ im THEATER AN DER WIEN. Unter Alondra de la Parra stehen im Rahmen einer „Klassischen Verführung“ Prokofjew und Márquez im ORF RADIOKULTURHAUS (24.1.) auf dem Programm. Beim Folgetermin im… mehr lesen

Ausschreibung: JUVENTUS MUSIC AWARD 2020

„JUVENTUS MUSIC AWARD – Der Innovationspreis der Österreichischen Blasmusik“ ist ein Würdigungspreis, der heuer bereits zum fünften Mal an besonders nachhaltige und musikalisch-gemeinschaftlich fördernde Projekte von der Österreichischen Blasmusikjugend vergeben wird. Bisher wurden 78 Projekte eingereicht und mit wertvollen Preisen ausgezeichnet: Instrumentengutscheine im Wert von… mehr lesen

„Ich glaube, dass jede Art von Kunst weiterwachsen und sich entwickeln muss […]“ – NIKA BAUMAN im mica-Interview

Bild Nika Bauman

Die in Zagreb geborene und in Wien lebende Flötistin NIKA BAUMAN arbeitet als klassische Musikerin und Improvisatorin. Die Finalistin des Konzertdramaturgie-Wettbewerbs „HUGO“ und Stipendiatin der YAMAHA MUSIC FOUNDATION OF EUROPE ist in verschiedenste Projekte zeitgenössischer Musik eingebunden. Im Gespräch mit Vid Jeraj erzählte NIKA BAUMAN… mehr lesen

Der Ring Award 20 – das Semifinale am 11.1.2020

Der RING AWARD ist ein internationaler Musiktheaterwettbewerb für Regie und Bühnen-gestaltung. Sein Ziel ist es, durch die Auszeichnung hervorragender Leistungen, jungen und noch nicht etablierten Regisseurinnen/Regisseuren und Bühnengestalterinnen/ Bühnengestaltern eine professionelle Plattform für praxisnahes Arbeiten zu bieten. Der nach wie vor in seiner Art weltweit… mehr lesen

„Wir fühlen uns einfach wohl, wenn wir das Gefühl haben, dass wir gut klingen“ – FRÉDÉRIC ALVARADO-DUPUY und SIMON ZÖCHBAUER (FEDERSPIEL) im mica-Interview

Bild Federspiel

Ein Weihnachtsalbum, das nach mehr klingt. Das Bläserensemble FEDERSPIEL sorgt mit seinem neuen Album „Von der langsamen Zeit“ (O-Tone) dafür, dass man entschleunigen und sich für Momente in die Welt schönster Klänge zurückziehen kann. FRÉDÉRIC ALVARADO-DUPUY und SIMON ZÖCHBAUER sprachen mit Michael Ternai über die… mehr lesen

„Da fing etwas in mir zu brennen an” – SOPHIE ABRAHAM im mica-Interview

Bild Sophie Abraham

SOPHIE ABRAHAM hat eigens für ihren Auftritt beim KICK JAZZ-Festival im PORGY ein Stück komponiert. „Brothers” heißt es und handelt vom Sinn des Lebens nach einem schmerzlichen Verlust. Mit Markus Deisenberger sprach die Cellistin und Komponistin über den Tanz auf des Messers Schneide, Improvisationen im… mehr lesen