„IM RICHTIGEN RAUM INS SCHWITZEN ZU KOMMEN, IST EINE BEFREIENDE ERFAHRUNG“ – MALA HERBA IM MICA-INTERVIEW

Bild Mala Herba

Mala Herba (c) Tina Bauer

Mit „Demonologia“ veröffentlicht ZOSIA HOLUBOWSKA als MALA HERBA eine Beschwörung. Dämonen kreiseln unter Discokugeln, Geister huschen über den Dancefloor, Hieronymus Bosch kichert heimlich aus dem Garten der Lüste. Was sich auf dem Debütalbum abspielt, hat MALA HERBA, nicht-binäre Soundartist und SOUNDS QUEER?-Activist, als politische Séance …