ÖMR-Netzwerk-Stammtisch zum Thema LSG-Interpreten

Der Österreichische Musikrat – ÖMR lädt am 16. April 2021 um 16:00 Uhr Musikschaffende, Musikmanagerinnen und -manager und Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus der Kreativszene einmal mehr virtuell zum „Netzwerk-Stammtisch“, in dessen Rahmen dieses Mal die LSG-Interpreten Thema sein wird.

Die LSG-Interpreten stellt für Musikschaffende eine wichtige Einnahmequelle im Bezug auf Tantiemen dar. Für viele junge Musikschaffende stellt sich jedoch die Frage, wie man „damit Geld verdienen kann“. Der Geschäftsführer der LSG-Interpreten – Herr Mag. Thomas Dürrer – wird in einem ca. 30-minütigen Vortrag auf die Aufgaben der LSG-Interpreten und ihre Ziele eingehen und steht für Fragen, die im Laufe des Vortrags entstehen, gerne zur Verfügung.

Im Anschluss spricht Herr Mag. Georg Vlaschits (Mitglied ÖMR / Kulturmanager) über seine praktischen Erfahrungen und über den „LSG-Werdegang“ seiner – bei der LSG-Interpreten – vertretenen Künstlerinnen und Künstler und liefert einige wichtige Praxis-Tipps und Beispiele, wie man seine Studio-Produktion monetär verwerten kann.

Dieser „Stammtisch“ wird präsentiert von Sabine Walter und Georg Vlaschits vom Österreichischen Musikrat.

ÖMR-Netzwerk-(Online)-Stammtisch

Wann: Freitag 16. April um 16.00 Uhr
Wo: Virtuell über Zoom

Zoom: https://zoom.us/j/4637368113
Meeting-ID: 463 736 8113
Kein Passwort erforderlich

Links:
ÖMR / Starters Network