Stilleben Geigenbogen © Werner Müller 2018
Stilleben Geigenbogen © Werner Müller 2018

Neuer Lehrgang: CAS Curating Contemporary Music

Der CAS-Zertifikatslehrgang “Curating Contemporary Music” ist ein einzigartiges neues Weiterbildungsangebot der Hochschule für Musik FHNW (Fachhochschule Nordwestschweiz). Es richtet sich an Musiker*innen und Komponist*innen, die heute häufig als musician-curators tätig sind, wie auch an Dramaturg*innen, Musikvermittler*innen, Musikwissenschaftler*innen, Produzent*innen, Musikjournalist*innen etc., die berufliche Erfahrungen sowie fundierte Kenntnisse der zeitgenössische Musik-Szene mitbringen und ihre Fertigkeiten in der Konzeption und Durchführung von Projekten professionalisieren möchten.

Dozierende

Björn Gottstein, Heloisa Amaral, Bernhard Günther, Daniel Ott, Theresa Beyer, Barbara Eckle, Brandon Farnsworth, Christine Fischer, Irena Müller-Brozovic, Michal Libera, Michael Kunkel, Anja Wernicke

Kursleitung

Michael Kunkel, Anja Wernicke, Björn Gottstein

Zulassungsbedingungen

Bachelor-Abschluss in Musik Performance, Komposition, Musikpädagogik, Musikvermittlung, Musikwissenschaft, Kulturmanagement, Kulturwissenschaft oder einem Fach in einer für die zeitgenössische Musik relevanten Disziplin (z.B. Theater, Tanz, Bildende Kunst). Es werden sehr gute Kenntnisse der zeitgenössischen Musik-Szene vorausgesetzt. Die Weiterbildung ist kostenpflichtig. Preis CHF 3’400.-

Bewerbungsunterlagen

  • Anmeldeformular, Download PDF
  • Motivationsschreiben (1–2 A4 Seiten)
  • Lebenslauf (max 2 A4 Seiten)
  • Beschreibung eines selbst konzipierten kuratorischen Projekts der zeitgenössischen Musik (in Planung oder bereits umgesetzt), Umfang: max. 5‘000 Zeichen
  • Diplome von Universitäten, Hochschulen
  • Arbeitszeugnisse und ggf. Empfehlungsschreiben

Bitte senden Sie die Unterlagen in einem PDF zusammengefügt bis zum 30.9.2020 an:

anja.wernicke@fhnw.ch

Link:
Hochschule für Musik FHNW