Preisverleihung Public Choice Award (c) Brenda Schrik

ESNS: STELARTRONIC gewinnt Public Choice Award

Die PUBLIC CHOICE AWARD Gewinner des MUSIC MOVES EUROPE TALENT AWARDS wurden im Rahmen der EUROPE MUSIC AWARDS NIGHT beim ESNS 2019 (Eurosonic Noordeslag) unter der Anwesenheit von EU Kommissar für Kultur, TIBOR NAVRACSICS bekannt geben.  Zuvor hatte einen internationale Jury 12 Sieger in 6 Kategorien mit den Music Moves Europe Talent Award ausgezeichnet, die den europäischen Sound von heute und morgen repräsentieren. 

Zu den Preisträgern zählten auch die Österreicher AVEC und STELARTRONIC. Nun lag es am Publikum ihren Favoriten in den einzelnen Kategorien zu küren und so mit einem Public Choice Award auszuzeichnen. STELARTRONIC konnte in der Kategorie “Electronic” den Publikumspreis mit nach Hause nehmen. Singer-Songwriterin AVEC musste sich leider der Konkurrenz aus Schweden geschlagen geben.

Music Moves Europe Talent Award

Der Music Moves Europe Talent Award ist der neue Preis der europäischen Union für  für Populär und Zeitgenössische Musik, welcher in diesem Jahr zum ersten Mal im Rahmen des ESNS (Eurosonic Noordeslag) in Groningen verliehen wurde.  Gefeiert wurde die Award Nacht beim ESNS 2019 im de Oosterpoort in Groningen mit Performances von Bishop Briggs, Pip Blom, Reykjavíkurdætur, Albin Lee Meldau, blackwave. Avec and Lxandra.

Die Jury

Die internationale Jury für den Music Moves Europe Talent Award besteht aus: Huw Stephens (Presenter BBC Radio 1), Julia Gudzent (Festival Programmer Melt!), Katia Giampaolo (CEO Estragon Club Italy), Kristian Kostov (Winner EBBA + Public Choice Award 2018), Wilbert Mutsaers (Head of Content, Spotify Benelux), sowie den Organisatoren des Awards Robert Meijerink (Booker ESNS) als Vorsitzender der Jury und Bjørn Pfarr (Booker Reeperbahn Festival) als stellvertretender Vorsitzender.

Der Preis

Das Ziel des Music Moves Europe Talent Award ist junge und aufstrebende Künstler/Innen in der Weiterentwicklung  und im Vorankommen ihrer internationalen Karrieren zu unterstützen. Der Preis beinhaltet Tour und Promotion Unterstützung im Wert von 5000 Euro, Auftritte am ESNS, Öffentlichkeitsarbeit sowie auf den/die jeweilige/n Künstler/in zugeschnittene Trainingsprogramme.

Der Nachfolger des European Border Breakers Award (EBBA) wird vom Creative Europe Programme der Europäischen Union – mit Unterstützung der Stadtverwaltung und der Gemeinde Groningen, sowie dem Niederländischen Ministeriums für Bildung, Kultur und Wissenschaft finanziert. Die Music Moves Europe Talent Awards werden vom ESNS und dem Reeperbahn Festival verliehen, mit freundlicher Unterstützung von Yourope, der European Broadcasting Union (EBU), Independent Music Companies Association (IMPALA), International Music Managers Forum (IMMF), Liveurope, Live DMA, European Music Exporters Exchange (EMEE) und Digital Music Europe (DME). 

Music Moves Europe

Musik ist die populärste Form der Kunst, weitgehend konsumiert und eine lebhafte Ausdrucksform der kulturellen Vielfältigkeit Europas. Neben Music Moves Europe, welche die Rahmenbedingungen für die Strategie und das Handeln der Europäischen Kommission bei der Unterstützung von europäischer Musik liefert, unterstützt Creative Europe, das EU Förderprogramm im kulturellen und audiovisuellen Bereich, die florierende europäische Musikszene durch die Vergabe des European Border Breakers Award, der in diesem Jahr durch den Music Moves Europe Talent Award ersetzt wird.

Links:
Music Moves Europe Talent Award
ESNS
Stelartronic (Facebook)