Bild Convertible
Bild (c) Convertible

CONVERTIBLE – „Holst Gate II“

HANS PLATZGUMER zeigt mit seiner Band CONVERTIBLE auf dem neuen Album „Holst Gate II“ (Noise Appeal Records), dass man auch mit einem altbekannten Sound beste Musik zum Erklingen bringen kann.

Hans Platzgumer und seine Band fahren auf ihrem neuen Album einen Sound, der nur wenig mit einem modernen Anstrich glänzt. Auf Holst Gate II“ geht es kompromisslos oldschool dahin, was aber vollkommen egal ist, denn was letztlich zählt, ist die Qualität der Songs. Und an der lässt sich erwartungsgemäß rein gar nichts aussetzen.

Dem aus Innsbruck stammenden Musiker, Komponisten, Produzenten und Erfolgsautor und seinen Mitmusikern Chris Laine (Bass), Michael Schneider (Schlagzeug), Mathias Hämmerle (Gitarre) Andreas Huemer (Blasinstrumente) und Hannah MacKenna (Texte) geht es hörbar nicht darum, auf den nächstbesten angesagten Zug aufzuspringen, sondern einfach alleine um die Musik. Für die soll man sich Zeit nehmen, man soll ihr und den Texten lauschen, sie einfach wirken lassen und sich ein Bild machen.

Oldschool und verdammt gut

Albumcover Holst Gate II
Albumcover “Holst Gate II”

Der Ton, der von der Band angeschlagen wird, ist ein erfrischend unüberladener und wunderbar erdiger. Klavier, Gitarre, Schlagzeug, Bläser und Gesang, und das war es auch schon. Die Atmosphäre entsteht aus dem zurückhaltenden und unaufgeregten Zugang, der in Verbindung mit Platzgumers Stimme einen ganz eigenen Charakter entwickelt. Musikalisch pendelt sich das Geschehen irgendwo zwischen klassischem Rock und etwas Pop ein, mal geht es flotter zu, mal mit angezogener Handbreme ruhig und sanft. Jeder Song steht für sich und erzählt seine eigene Geschichte, wodurch das Album ein sehr hohes Maß an Abwechslung bietet.

„Holst Gate II“ ist ein Stück Musik geworden, das fern jedes großen Spektakels seine Wirkung entfaltet. Hans Platzgumer und seine Band stellen sich mit ihren Songs gegen jede Art des Überproduzierten. Sie sorgen für ein unmittelbares, pures Musikerlebnis, das ohne jede Aufpolierung auskommt und genau deswegen so viel Freude bereitet.

Michael Ternai

 

Links:
Convertible
Convertible (Facebook)
Noise Appeal Records