Freud – Best.Most.Beautiful

“Best.Most.Beautiful” heißt das erste Album der Wiener Band Freud, die in ihrem musikalischen Tun eine einzige Aufgabe sieht – nämlich zu unterhalten. Und das macht sie exzellent. Tiefschürfende Botschaften sucht man vergeblich, vielmehr bieten die sechs Jungs erstklassige und abwechslungsreiche Rockmusik, die vor allem auf der Bühne ihre volle Energie entfaltet.Dass es nicht immer darum gehen muss, die großen Sorgen dieser Welt zu besingen, zeigen Freud mit ihrem neuen Album “Best.Most.Beautiful”. Der Wiener Band, deren Mitglieder aus allen Himmelsrichtungen stammen, geht es vorwiegend darum, die unbeschwerten sonnigen Seiten des Lebens zu besingen und nicht  darum darüber zu grübeln, warum denn alles keinen richtigen Spaß mehr macht. In Zeiten täglicher Hiobsbotschaften kann ein gewisser naiver Optimismus schließlich auch nicht schaden. Freud wollen einfach nur unterhalten und dazu stehen sie.
 
Was die Truppe aber auch noch auszeichnet, ist die Tatsache, dass sie erstklassige Rocknummern aus dem Ärmel zu schütteln in der Lage ist. Bereits die bisher veröffentlichten Singles “Sex you again” und “Kiss me 4 Times/Plus Minus” waren wochenlang in Toppositionen der Indiecharts zu finden und wurden von FM4 und GO TV dementsprechend supportet. Freud versucht erst gar nicht das Rad neu zu erfinden, vielmehr vermengt man  unterschiedliche musikalische Ingridienzen zu einem höchst unterhaltsamen Ganzen. So finden sich in den Nummern neben rockigen Elementen genügend elektronische Spielereien, die den Songs zusätzliche Facetten verleihen. Freud treten mit ihrem Album den Beweis an, dass hochprofessionelle Kompositionen nicht unbedingt im Widerspruch zu überraschenden Wendungen und Ideen stehen müssen. Die Tracks des neuen Albums schaffen es immer wieder die Grenzen des Gitarrenrock zu sprengen. Sie funktionieren, jeder für sich, als einzelner Song genauso wie im Kontext eines gesamten Albums.
 
Termine:
14. März, Benefiz für die Lebenshilfe Hartberg; Vornholz/Vorau, Gasthof Reithofer
19. März, Albumreleaseparty “Best.Most.Beautiful”; Wien, Chelsea
24. April, Avalon Exil; Krems
29. Mai, Kunsthaus Horn Fest; Horn, tba

Freud

http://www.myspace.com/freudsband