Home > Praxiswissen > Förderungen & Finanzierung > SKE Fonds – Soziale und kulturelle Einrichtungen der austro mechana

SKE Fonds – Soziale und kulturelle Einrichtungen der austro mechana

Die SKE bezahlen Zuschüsse und Förderungen direkt an oder zu Gunsten von zeitgenössischen Komponistinnen und Komponisten, die Urhebertantiemen über die austro mechana erhalten. Förderungen gehen daher ebenso an Orchester, Veranstalter, Kleinlabels und Organisationen, die als Schwerpunkt aktuelles heimisches Musikschaffen präsentieren. Die Entscheidungen zu den Kunst- und Kulturförderungen treffen eigene Beiräte in ca. fünfzehn Sitzungen pro Jahr.

Nähere Infos zum Ablauf von Antrag und Abrechnung

Nähere Infos zum Inhalt von Anträgen: Steckbrief für Anträge

Nähere Infos zu den Kulturförderungen der SKE

Förderberechtigt sind

Komponistinnen und Komponisten, die mit der austro mechana einen Tantiemen-Wahrnehmungsvertrag abgeschlossen haben, sowie Vereine oder Institutionen, die solche KomponistInnen präsentieren / promoten.

Kontakt

SKE – Soziale und kulturelle Einrichtungen der Austro-Mechana
Ungargasse 11/9
A-1030 Wien
Telefon: +43 1 7136936
Fax: +43 1 71787 659
E-Mail: markus.lidauer@aume.at
E-Mail: silke.michel@aume.at