Wirtschaft, Recht & Politik

Podiumsdiskussionen über "Publikumswandel: Herausforderungen für die Kunstmusik in der ganzen Welt" im Konzerthaus – Beitrag von Valentina Díaz-Frénot

Am 10. November fand im Wotruba-Saal des Konzerthauses im Rahmen von Wien Modern die von mica-music austria organisierte, in 3 Panels ablaufende Podiumsdiskussion “Publikumswandel: Herausforderungen für die Kunstmusik in der ganzen Welt” statt, mit Diskussionen auch des (dortigen) Publikums. Sie wurde gemeinsam mit dem International… mehr lesen

Podiumsdiskussionen über "Publikumswandel: Herausforderungen für die Kunstmusik in der ganzen Welt" im Konzerthaus – Beitrag von Richard Letts

Am 10. November fand im Wotruba-Saal des Konzerthauses im Rahmen von Wien Modern die von mica-music austria organisierte, in 3 Panels ablaufende Podiumsdiskussion “Publikumswandel: Herausforderungen für die Kunstmusik in der ganzen Welt” statt, mit Diskussionen auch des (dortigen) Publikums. Sie wurde gemeinsam mit dem International… mehr lesen

Studie zur Sozialen Lage der Künstler veröffentlicht – Erste Positionen im mica- music austria

Als “Ausgangspunkt für Maßnahmen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für Kunstschaffende” sieht Kulturministerin Claudia Schmied die gestern, Mittwoch, veröffentlichte Studie zur sozialen Lage der Künstler, deren Rohfassung bereits seit Monaten für Aufregung sorgte. Laut Aussendung möchte Schmied die Ergebnisse nun “intensiv mit den Experten im Kulturausschuss… mehr lesen

Podiumsdiskussionen über "Publikumswandel(?)" im Konzerthaus – ein erster Bericht

Podiumsdiskussionen über “Publikumswandel(?)” im Konzerthaus – ein erster BerichtAm Montag fand im Wotruba-Saal des Konzerthauses im Rahmen von Wien Modern die von mica-music austria organisierte, in 3 Panels ablaufende Podiumsdiskussion “Publikumswandel: Herausforderungen für die Kunstmusik in der ganzen Welt” statt, mit Diskussionen auch des (dortigen)… mehr lesen

Premiere: HK ("Nali") Gruber mit 100 Philharmonikern und 40 Schülern der Volkschule "Kunterbunt"

Premiere: HK (“Nali”) Gruber mit 100 Philharmonikern und 40 Schülern der Volkschule “Kunterbunt”Bereits vergangenes Wochenende fand im Konzerthaus  ein von Komponist, Chansonier Kontrabassist und Dirigent HK Gruber persönlich zusammengestelltes Programm im eigenen Zyklus statt. Vierzig Volkschüler erklommen dabei das Podium und bereicherten die musikalische Darbietung… mehr lesen

Ein großes Werk gehört ins Repertoire – Nachlese zur "Melancholia" in Graz

Georg Friedrich Haas gehört zu den auch international “arrivierten” österreichischen Komponisten der mittleren Generation. In Koproduktion mit dem steirischen herbst machte die Grazer Oper nun endlich hierzulande die Erstaufführung dieser Produktion der Opéra National de Paris, wo das Stück mit dem Libretto des Norwegers Jon… mehr lesen

Kurt Schwertsik-UA in Salzburg im Rahmen des Jugendprojekts des Mozarteum Orchesters

“2 Orchestras” heißt das neue Jugendprojekt des Mozarteum Orchesters in Salzburg. Heute hat in dessen Rahmen Kurt Schwertsiks viersätzige Sonatine für Orchester “Herr K. entdeckt Amerika” im Großen Festspielhaus Premiere, die Aufführung wird am Donnerstagvormittag für Schulen wiederholt. Der Titel nimmt Bezug auf Franz Kafkas… mehr lesen

Mediathek im Marchettischlössl: Symphoniker-Aufnahmen (1952-55) öffentlich zugänglich

Mediathek im Marchettischlössl: Symphoniker-Aufnahmen (1952-55) öffentlich zugänglichWer einmal hören will, was für ein Kaliber der junge Giuseppe di Stefano bei seinem ersten Auftritt in Wien (1953 im Musikverein) gewesen ist, der sollte den angeführten Link zur Mediathek anklicken: Man kann dort “Cielo e mar” mit… mehr lesen

Nationalratswahl 2008: Die Stellungnahme der ÖVP (Franz Morak) zum mica-Fragenkatalog zu den musikpolitischen Zielen der Kultursprecher der Parteien

Nationalratswahl 2008: Die Stellungnahme der ÖVP (Franz Morak) zum mica-Fragenkatalog zu den musikpolitischen Zielen der Kultursprecher der ParteienWir geben hier – wie angekündigt, in der Reihenfolge des Eintreffens bei uns, die jeweilige Stellungnahme des angefragten Kultursprechers im vollen Wortlaut (allenfalls mit Verbesserungen von Tipp- oder… mehr lesen