Wirtschaft, Recht & Politik

Großes Interesse an Infoveranstaltung zu EU-Kulturförderungen

EuropeDirect des WWFF informiert Bevölkerung über EU-Themen Wien (OTS) – Ein voller Erfolg war die Informationsveranstaltung am 3. Dezember zum Thema EU-Fördermöglichkeiten für den Kulturbereich. Rund 250 Interessierte aus den verschiedensten Bereichen folgten der Einladung von EuropeDirect, der offiziellen EU-BürgerInnen-Informationsstelle der Stadt Wien, ins MUMOK… mehr lesen

Vorschlag zur Verlängerung der Leistungsschutzrechte für Tonträgerhersteller und Interpreten auf 95 Jahre

Vorschlag zur Verlängerung der Leistungsschutzrechte für  Tonträgerhersteller und Interpreten auf 95 JahreAm 16. Juli 2008 verabschiedete die Europäische Kommission einen Vorschlag zur Änderung der Richtlinie 2006/116/EG über die Schutzdauer des Urheberrechts und bestimmter, verwandter Schutzrechte, worin angeregt wird, die Dauer der Leistungsschutzrechte für Tonträgerhersteller und… mehr lesen

Regierungsprogramm/Musik

Ein zusätzliches Budget in der Höhe von EUR 20 Mio. verspricht das neue Regierungsprogramm im Bereich Kunst und Kultur. Für den Bereich Musik interessant ist der Schwerpunkt Nachwuchsförderung und zeitgenössisches Kunstschaffen mit Maßnahmen zur Stärkung der internationalen Präsenz österreichischer Künstlerinnen und Künstler (z.B. Ausbau von… mehr lesen

Podiumsdiskussionen über "Publikumswandel: Herausforderungen für die Kunstmusik in der ganzen Welt" im Konzerthaus – Beitrag von Valentina Díaz-Frénot

Am 10. November fand im Wotruba-Saal des Konzerthauses im Rahmen von Wien Modern die von mica-music austria organisierte, in 3 Panels ablaufende Podiumsdiskussion “Publikumswandel: Herausforderungen für die Kunstmusik in der ganzen Welt” statt, mit Diskussionen auch des (dortigen) Publikums. Sie wurde gemeinsam mit dem International… mehr lesen

Podiumsdiskussionen über "Publikumswandel: Herausforderungen für die Kunstmusik in der ganzen Welt" im Konzerthaus – Beitrag von Richard Letts

Am 10. November fand im Wotruba-Saal des Konzerthauses im Rahmen von Wien Modern die von mica-music austria organisierte, in 3 Panels ablaufende Podiumsdiskussion “Publikumswandel: Herausforderungen für die Kunstmusik in der ganzen Welt” statt, mit Diskussionen auch des (dortigen) Publikums. Sie wurde gemeinsam mit dem International… mehr lesen

Studie zur Sozialen Lage der Künstler veröffentlicht – Erste Positionen im mica- music austria

Als “Ausgangspunkt für Maßnahmen zur Verbesserung der Rahmenbedingungen für Kunstschaffende” sieht Kulturministerin Claudia Schmied die gestern, Mittwoch, veröffentlichte Studie zur sozialen Lage der Künstler, deren Rohfassung bereits seit Monaten für Aufregung sorgte. Laut Aussendung möchte Schmied die Ergebnisse nun “intensiv mit den Experten im Kulturausschuss… mehr lesen

Podiumsdiskussionen über "Publikumswandel(?)" im Konzerthaus – ein erster Bericht

Podiumsdiskussionen über “Publikumswandel(?)” im Konzerthaus – ein erster BerichtAm Montag fand im Wotruba-Saal des Konzerthauses im Rahmen von Wien Modern die von mica-music austria organisierte, in 3 Panels ablaufende Podiumsdiskussion “Publikumswandel: Herausforderungen für die Kunstmusik in der ganzen Welt” statt, mit Diskussionen auch des (dortigen)… mehr lesen