Wirtschaft, Recht & Politik

Brief der Staatssekretärin für Kunst und Kultur Andrea Mayer an die österreichische Kunst- und Kulturbranche

Bild Andrea Mayer

Die Staatssekretärin für Kunst und Kultur, Mag.a Andrea Mayer, richtet sich anlässlich des zweiten Lockdowns mit einem Brief an die österreichischen Kunst- und Kulturbetriebe und Künstlerinnen und Künstler. Liebe Vertreterinnen und Vertreter der österreichischen Kunst- und Kulturbetriebe, Liebe Künstlerinnen und Künstler, Sehr geehrte Damen und… mehr lesen

KUG-Diskussionsreihe: Künstlerische Aufführungen zu Zeiten von COVID-19

Musiker*innen des Klangforum Wien mit einem digitalen musikalischen Kommentar zur Corona Pandemie

Angesichts der von COVID-19 ausgelösten krisenhaften Situation im kulturellen Veranstaltungsbereich möchte die KUG eine konstruktive Diskussion zu dessen Wert und Zukunft anstoßen. Künstlerische Veranstaltungen sind durch die Pandemie essentiellen Veränderungen unterworfen, deren Ausmaß und zeitliche Perspektive noch nicht absehbar sind. Die Kunstuniversität Graz sieht sich… mehr lesen

Musiklabels helfen Musiklabels – Teil 2

Verband der österreichischen Musikwirtschaft verdoppelt die Produktionskostenzuschüsse für Alben und Musikvideos und stellt dafür weitere 300.000 Euro bereit. (Wien/OTS) – Nach der raschen und unbürokratischen Corona-Soforthilfe während des Lockdowns im März und April dieses Jahres starten der Verband der österreichischen Musikwirtschaft – IFPI Austria und… mehr lesen

stimm-IG spricht für Österreichs Musiktheater

Lange bestehende, durch die Corona-Krise unübersehbare Probleme haben Anfang 2020 zur Gründung der stimm-IG geführt. Die IG gibt allen Musiktheaterschaffenden ohne würdige Vertretung eine Stimme: Die stimm-IG ist das lange vermisste Sprachrohr für das Musiktheater, Arpiné Rahdjian, Vereinspräsidentin. Die stimm-IG ist mit österreichischen Vereinen wie… mehr lesen