Wirtschaft, Recht & Politik

Die Einkommenssituation der Musiker_innen in der COVID-19-Pandemie

Eine tiefergehende Auswertung der Daten, die durch die Online-Umfrage zur wirtschaftlichen Lage am österreichischen Musikarbeitsmarkt während der Corona-Krise gewonnen werden konnten, zeigt, dass verschiedene Gruppen von Musiker_innen unterschiedlich stark von Einkommensverlusten betroffen sind. Auffallend ist zum einen, dass Sänger_innen höhere Einbußen hatten als Instrumentalist_innen und… mehr lesen

Die Waves Conference konzentriert sich auf den Donauraum

Bild Waves Vienna

Das diesjährige Waves-Konferenzprogramm (9.-11. September 2021) greift den Fokus des Festivals auf den Donauraum auf und versteht ihn nicht als pandemiebedingte Einschränkung, sondern als überfällige, eingehende Untersuchung der Makroregion der Länder entlang der Donau. Expertinnen und Experten aus den Donauländern Deutschland, Österreich, Slowakei, Ungarn, Kroatien,… mehr lesen

Ausschreibung BMKÖS: Investitionsförderung – Einreichfrist verlängert

Kunst- und Kultureinrichtungen sind von der COVID-19-Pandemie und den damit verbundenen Einnahmenverlusten stark betroffen. Das Förderprogramm unterstützt Institutionen bei der Wiederaufnahme und Fortführung ihrer kulturellen Aktivitäten und trägt zu deren Resilienz und Fortbestand bei. Gefördert werden Investitionen in bauliche, technische und digitale Infrastruktur. Die nicht… mehr lesen

„Musiklabels helfen Musiklabels“ – IFPI Austria und LSG setzen ihr Rettungs- und Investitionsförderungsprogramm für heimische Musiklabels fort

Wien (OTS) – Die seit dem März des Vorjahres aufgrund der Covid-19 Pandemie verhängten Maßnahmen haben die Musiklabels in Österreich hart getroffen und zu einem deutlichen Rückgang bei der heimischen Musikproduktion geführt. Nach der raschen und unbürokratischen Corona-Soforthilfe im vergangenen Jahr starten der Verband der… mehr lesen

Österreichs Musikwelt steht geschlossen hinter Petition: “Musik braucht eine Stimme im Bildungswesen”

Stilleben Geigenbogen © Werner Müller 2018

Wien (OTS) – Mit der Bildungsreform 2019 wird die Funktion der FachinspektorInnen für Musik in Zukunft abgeschafft. Damit hätte Musik im Bildungswesen keine Stimme mehr. Eine aktuelle Petition von MusiklehrerInnen stellt sich dagegen und erhält breite Unterstützung von prominenten Kulturinstitutionen: Salzburger Festspiele, Wiener Philharmoniker, Wiener… mehr lesen