International Music Business Research Days 2022

Bild (c) pixabay.com

Bild (c) pixabay.com

Die diesjährigen International Music Business Research Days stehen unter dem Thema „Parallel Worlds in the Music Industry“ und finden von 18. bis 20. Oktober 2022 an der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien statt. Die International Music Business Research Days (von 2010-2020: …

Jobangebote für ukrainische Künstler*innen und Kulturschaffende dringend gesucht

Logo Office Ukraine. Shelter for Ukrainian Artists

Office Ukraine. Shelter for Ukrainian Artists

Office Ukraine. Shelter for Ukrainian Artists steht hilfesuchenden Personen aus dem kulturellen Umfeld der Ukraine als Vermittlungs- und Koordinationsstelle zur Verfügung und bietet auch konkrete Unterstützung an. Das Hilfsprojekt ist in Zusammenarbeit mit der Zivilgesellschaft, dem BMKÖS (Bundesministerium Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport), tranzit.at, …

BMKÖS sucht Sachbearbeiter:in Teamassistenz und Förderungen

Bild Computer und Block

Bild (c) Pixabay

In der Abteilung IV/A/2 – Musik und darstellende Kunst – im Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) ist ehestmöglich eine unbefristete Planstelle als Sachbearbeiter:in Teamassistenz und Förderungen (Bewertung: v3/3 bzw. A3/3) mit einem Beschäftigungsausmaß von 40 Wochenstunden zu besetzen. Das Monatsentgelt beträgt …

Sommerakademie des Österreichischen Volksliedwerks: „Volkskultur als Dialog: Ökonomien und Lebensformen von Musikanten und Musikantinnen“

Bild Strassenmusikanten

Bild: Straßenmusikanten um 1900, Sammlerarchiv – der KuK Monarchie – Josef Novak

Der Sommer naht, Ferien und Urlaub stehen vor der Tür. Bevor der Sommer dann wieder Abschied nimmt, ladet das ÖSTERREICHISCHE VOLKSLIEDWERK – wie seit vielen Jahren – ein, an der Sommerakademie Volkskultur als Dialog: Ökonomien und Lebensformen von Musikanten und Musikantinnen vom 24. – 27. …

AKM JAHRESBERICHT: 9,7% weniger Erlöse für Musiknutzung, Einbruch in der Verteilungssumme

Bild (c) pixabay.com

Bild (c) pixabay.com

Wien (OTS) – Die Nachwirkungen der Pandemie sind im Jahresergebnis 2021 der AKM stark spürbar. Der Bereich der Öffentlichen Aufführungen hat unter den Folgen der COVID-Krise besonders gelitten. Das Jahr 2021 war geprägt von mehreren Lockdowns und genereller Planungsunsicherheit. Diese Konstellation führte zu einem erneuten …

BMKÖS präsentiert gemeinsame Fair-Pay-Strategie der Gebietskörperschaften für den Kulturbereich

Bild Andrea Mayer

Andrea Mayer (c) Lechner/HBF

Wien (OTS) – Kunst- und Kulturstaatssekretärin Andrea Mayer hat am Freitag, den 10 Juni 2022, am Rande der jährlichen Tagung der Landeskulturreferentinnen und -referenten die gemeinsame Fair-Pay-Strategie der Gebietskörperschaften für den Kulturbereich der Öffentlichkeit vorgestellt. Neben dem BMKÖS und den neun Bundesländern haben auch der …

Austrian Composers Week 2022: Komposition – Elektronik – Improvisation

Sujet Austrian Composers Week

Austrian Composers Week

Auf Initiative der AUSTRIAN COMPOSERS findet heuer (16. – 18. Juni 2022 in Marchtrenk, Innsbruck und Wien) zum zweiten Mal die AUSTRIAN COMPOSERS WEEK statt. Die Schwerpunkte liegen in diesem Jahr auf zeitgenössischer Komposition, Elektronik und Improvisation. Hierbei werden an den drei verschiedenen Standorten unterschiedliche …

„Passivität ist in Wirklichkeit eine große Aktion“ – – Golnar Shahyar & Zuzana Ernst (D/Arts) im mica-Interview (Teil II)

Bild Zuzana Ernst Golnar Shahyar

Zuzana Ernst & Golnar Shahyar (c) Regina Fisch / Austrian Music Export

Was, wenn wir euch sagen würden, dass es ein zentrales Büro geben könnte, das nahezu alle aktivistischen Bemühungen im Kultursektor in Österreich miteinander verbindet und allgemeine und gezielte Unterstützung, Ressourcen, Dienstleistungen, Workshops und Vernetzungsszenarien für Mitglieder*innen und die Gemeinschaft insgesamt anbietet? Und was, wenn wir …

„[…] jeder Mensch hat seine eigene Definition von Vielfalt“ – Golnar Shahyar & Zuzana Ernst (D/Arts) im mica-Interview

Bild Zuzana Ernst & Golnar Shahyar

Zuzana Ernst & Golnar Shahyar (c) Regina Fisch / Austrian Music Export

Was, wenn wir euch sagen würden, dass es ein zentrales Büro geben könnte, das nahezu alle aktivistischen Bemühungen im Kultursektor in Österreich miteinander verbindet und allgemeine und gezielte Unterstützung, Ressourcen, Dienstleistungen, Workshops und Vernetzungsszenarien für Mitglieder*innen und die Gemeinschaft insgesamt anbietet? Und was, wenn wir …