Pilotprojekt Vienna Club Commission zieht Bilanz

Bild pixabay

Wien (OTS) – Clubkultur in Wien konnte mit dem VCC-Pilotprojekt erstmals breit serviciert werden. Sabine Reiter, Geschäftsführung mica – music austria, Leitung Pilotprojekt: „Weite Teile der Szene wurden durch das Pilotprojekt erstmals breit unterstützt. Damit hat sich das Pilotprojekt Vertrauen erarbeitet. Vor allem kann Clubkultur… mehr lesen

Online-Befragung zum Thema Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bei Film- & Musikschaffenden

Bild (c) Pixabay

Bild (c) Pixabay

Die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben stellt für Film- und Musikschaffende vielfach eine sehr große Herausforderung dar. Im Rahmen des Projektes „Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben bei Film- & Musikschaffenden – Wie gelingt das (nicht)?“ will man näher hinschauen. Welche Erfahrungen machen Film- und Musikschaffende… mehr lesen

Initiative Urhebervertragsrecht zum Begutachtungsentwurf des Justizministeriums zur UrhG-Novelle 2021

Bild (c) pixabay.com

Wien (OTS) – Am 2. September 2021 wurde vom Justizministerium der lange erwartete Begutachtungsentwurf zur Novelle des Urheberrechts (UrhG-Novelle 2021) verschickt, mit dem die Binnenmarkt-Richtlinie der EU aus dem Jahr 2019 in Österreich, nach bereits abgelaufener Umsetzungsfrist, nun umgesetzt werden soll. Die INITIATIVE URHEBERVERTRAGSRECHT hat… mehr lesen

Der FANKLUB – die neue Plattform für Bands und Fans – geht Mitte September online

App Screens (c) Fanklub

Das Warten hat ein Ende: Mitte September launcht der FANKLUB – die neue Plattform für Bands und Fans! Egal, ob Newcomer oder etablierter Act, auf www.fanklub.com haben Bands, DJs/DJanes und Musiker*innen die Möglichkeit, kostenlos und in kürzester Zeit einen eigenen Fanklub zu eröffnen. Dafür vereint… mehr lesen

WAVES VIENNA MUSIC CONFERENCE 2021

Waves Conference – Feedback Listening Session 2020 (c) Alexander Galler

Vom 9. bis zum 11. September findet die von WAVES VIENNA und dem AUSTRIAN MUSIC EXPORT organisierte WAVES VIENNA MUSIC CONFERENCE zum bereits elften Mal statt. Nationale und internationale Musikexpert*innen, Organisatoren, Labeltreibende, Booker und Musiker*innen treffen im Wiener WUK aufeinander, um in Diskussionsrunden und Netzwerk-Events… mehr lesen

Austrian Composers Day 2021

Die AUSTRIAN COMPOSRERS ASSOCIATION lädt am Samstag, 16. Oktober 2021, zum achten „Austrian Composers Day“ in den Joseph-Haydn-Saal der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Es werden wieder ExpertInnen begrüßt, die in Vorträgen und Fachtalks ihr Wissen weitergeben und dem Publikum für… mehr lesen

Ausschreibung BMKÖS: Sonderförderung zur Struktursicherung in Kunst und Kultur

Bild (c) pixabay

Das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport (BMKÖS) hat mit einer mit 10 Millionen Euro dotierten Sonderförderung zur Struktursicherung in Kunst und Kultur ein ergänzendes Sicherheitsnetz zum Erhalt der Vielfalt im Kulturbetrieb geschaffen. Vergeben werden Förderungen von bis zu 50.000 Euro für Kultureinrichtungen… mehr lesen

Music Summit 2021

(c) Pixabay

Die Berufsprofile von Musiker*innen haben sich in den letzten 10 Jahren rapide verändert, und Musiker*innen benötigen zunehmend Know-how im Bereich Musikbusiness, um im Musikgeschäft Fuß zu fassen. Die Musikuniversitäten halten mit diesen rasanten Veränderungen nur langsam Schritt und können das Wissen in ihren regulären Ausbildungsprogrammen… mehr lesen

Club Commission in Salzburg gegründet

Wie in Wien vor einem Jahr hat sich nun auch in Salzburg eine Club Commission als Interessenvertretung der lokalen Clubkultur gegründet. Die SALZBURG CLUB COMMISSION will Akteurinnen und Akteuren der heimischen Clubkultur und Veranstaltungsszene sichtbar machen, ihnen Gehör verleihen und kontinuierliche Bewusstseinsbildung für deren Relevanz,… mehr lesen

BMKÖS: Einladung zur Teilnahme an der österreichweiten Datenerhebung FAIR PAY-GAP

(c) Pixabay

Das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlichen Dienst und Sport hat das Österreichische Gallup Institut beauftragt, eine Datenerhebung zum Thema FAIR PAY-GAP im österreichischen Kunst- und Kulturbereich durchzuführen. Ziel der Datenerhebung ist es, die bestehende Differenz zwischen der tatsächlichen Bezahlung von Künstler:innen/Kulturarbeiter:innen und einer fairen Bezahlung… mehr lesen