Lehren aus der Pandemie: Kulturfinanzierung muss nachhaltiger werden

Bild Münzen

Bild (c) pixabay

Die Musikräte aus Deutschland, Österreich und der Schweiz fordern Resilienz des Kulturbetriebs und strukturelle Verbesserung von Rahmenbedingungen. Wien (OTS) – Die Spitzen der Musikräte von Deutschland, Österreich und der Schweiz trafen sich kürzlich zu ihrem jährlichen Austausch, dieses Mal in der Schweizer Bundeshauptstadt Bern. Ein …

Wiener Kulturstrategie 2030: Der Dialogprozess läuft

Bild Wiener Kulturstrategie

Wiener Kulturstrategie

Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler hat einen breit angelegten Partizipationsprozess mit Dutzenden Expert:innen der Kunst- und Kulturszene initiiert. Die Wiener Kulturstrategie 2030 soll die kulturpolitischen Schwerpunkte der nächsten Jahre festlegen und gleichzeitig Orientierung bieten, was es für eine zukunftsfähige Kunst- und Kulturszene in Wien braucht. Neben einem …

Symposium Menschenrechte/Musikrechte – Identität, Freiheit und unangenehme Wahrheiten

Offizielle „ilustrated edition“ der Universal Declaration of Human Rights (UDHR) (c) Yacine Ait Kaci (YAK)

Offizielle „ilustrated edition“ der Universal Declaration of Human Rights (UDHR) (c) Yacine Ait Kaci (YAK)

Ein Symposium in Kooperation von ÖMR (Österreichischer Musikrat), mdw (Universität für Musik und darstellende Kunst) und „musik aktuell-neue Musik in NÖ“ beschäftigte sich zwei Tage lang mit dem Thema Menschenrechte/Musikrechte. Dabei beeindruckte nicht nur die Breite der behandelten Fragen, es reifte auch die Erkenntnis: Die …

Call: Europäische Kooperationsprojekte 2023

Grafik Kooperation

Bild (c) pixabay

In Einklang mit den Programmzielen lauten die Prioritäten für Europäische Kooperationsprojekte: Zugang zu Kultur, Publikumsbindung und Publikumsentwicklung, soziale Inklusion, Nachhaltigkeit, digitaler Wandel und internationale Dimension. Spartenbezogene Förderungen für die Sektoren Kulturerbe Musik, Buch- und Verlagssektor, Architektur, Mode, Design und nachhaltiger Kulturtourismus. Für Kooperationsprojekte sind drei …

DigiDic – Die Ausstellung

IMA

(c) IMA

Aufruf zur digitalen Selbstverteidigung. Am 30. November 2022 hat die interdisziplinäre Ausstellung DigiDic am Stadtmuseum St. Pölten Vernissage. Sind wir reflektiert und widerständig gegen die großen Monopolisten, im Speziellen die BIG FIVE, google, facebook, amazon, Apple und Microsoft und den von ihnen bereitgestellten Plattformen und …

Österreichischer Musikrat gegen die Zerschlagung der Wiener Zeitung

Bild Zeitung

Bild (c) pixabay

Stellungnahme des ÖMR zum Bundesgesetz über die Wiener Zeitung GmbH und Einrichtung einer elektronischen Verlautbarungs- und Informationsplattform des Bundes – WZEVI-Gesetz. Wien (OTS) – Der Österreichische Musikrat kritisiert den Entwurf dieses Bundesgesetzes grundlegend und fordert die Regierung auf, das Gesetz neu zu entwerfen, und das …

Musikuniversität präsentiert digitale Plattform für Live-Musik, Streaming und NFTs

Bild Mary Jane's Soundgarden

Bild (c) Mary Jane's Soundgarden

Wien (OTS) – Die auf Pop, Jazz und Medienmusik spezialisierte JAM MUSIC LAB University präsentiert neue Wege im Bereich Kreation und Vertrieb von Musik im 21. Jahrhundert. Im Rahmen eines Forschungsprojekts erhalten Studierende der JAM MUSIC LAB University die Möglichkeit, neue Technologien proaktiv mitzugestalten und …

Stellungnahme des Senats der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien zur geplanten „Neudefinierung“ des Radiosenders FM4

Bild Radio

Bild (c) pixabay.com

Im Zuge der in zahlreichen Medien kolportierten Pläne zu Umstrukturierungen und Einsparungen beim Radiosender FM4 weist der Senat der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien auf die besondere Bedeutung dieses Senders hin und appelliert an alle Verantwortlichen, die zahlreichen Leistungen, die FM4 …

Globale Studie: Wir hören 20 Stunden Musik pro Woche

Bild (c) pixabay.com

Bild (c) pixabay.com

Wien (OTS) – Der am 17. November 2022 in London veröffentlichte Report „Engaging with Music 2022“ gibt neue Einblicke in den weltweiten Konsum von Musik. Die Highlights der Studie: Fans hören heute mehr Musik als je zuvor. Die Zeit, die mit Musikhören verbracht wird, steigt …

WAVES CONFERENCE 2022 IM RÜCKBLICK: No Music on a Dead Planet

Bild Waves Conference 2022 Atmo

Waves Conference 2022 Atmo (c) Alexander Galler

Der Klimawandel ist nicht mehr zu leugnen. Der Sommer 2022 war einer der wärmsten und trockensten seit Beginn der Aufzeichnungen. Es ist allerhöchste Zeit diese Entwicklung ernst zu nehmen und die international vereinbarten Maßnahmen zur Erreichung der Klimaziele mit Nachdruck anzugehen. Was kann in diesem …