Neue Studie über Musikstreaming fordert mehr Anerkennung des Werts der Kreativschaffenden in diesem wachsenden Markt

Bild Kopfhoerer

Bild (c) pixabay.com

Wien (OTS) – Die heute veröffentlichte “Studie über die Bedeutung und Rolle von AutorInnen und KomponistInnen im europäischen Musik-Streamingmarkt“ bietet eine gründliche Analyse der Engpässe und Funktionsmängel, die ein nachhaltiges Wachstum des Musik-Streamingmarktes für AutorInnen und KomponistInnen verhindern. Sie gibt einen Ausblick, wie der Umsatzkuchen …

FIZZZ – Kick off

Logo FIZZZ

Logo FIZZZ

Wie können wir die „Bubbles“, in denen wir uns alle bewegen, im Bereich der Musik (und darüber hinaus) aufbrechen und möglicherweise miteinander verbinden? Unsere aufstrebende Meet-Up & Exchange Reihe: FIZZZ: bursting bubbles soll vorhersehbare Muster durchbrechen, neue Ideen und Verbindungen aus allen Genres, Szenen, Hintergründen …

Erste Salzburger Tage der Clubkultur – Politics Of Dancing

Flyer Erste Salzburger Tage der Clubkultur

Flyer "1. Salzburger Tage der Clubkultur"

An zwei Tagen (Freitag, den 28.10.2022 und Samstag, den 29.10.2022) finden in der ARGEkultur die von der Salzburger Club Commission (SCC) initiierten „Ersten Salzburger Tage der Clubkultur“ statt. Knapp einem Jahr nach der Gründung geht es der SCC dabei sowohl um Netzwerkarbeit, wie um Vermittlungsarbeit, …

Workshop und Music-Talk im Rockhouse: Musikbusiness & Protestsongs

Music Talk (c) Eva Pührer

Music Talk (c) Eva Pührer

Gleich zwei spezielle Workshops für Musikschaffende gibt es im Oktober 2022 im Salzburger Rockhouse. Da wäre einmal am 11.10. ab 18:30 Uhr die mica-Kooperation „Auskennen in Musikbusiness“. Hierbei spricht Rainer Praschak (mica – music austria) mit Cari Cari über das Musikgeschäft und ihre Erfahrungen und …

Kostenexplosion: Kulturrat Österreich fordert umfassende Lösungen

Bild Geldbörse

Bild (c) pixabay

Die aktuelle Rekordinflation ist auch im Kunst- und Kulturbereich bereits deutlich spürbar. Energie-, aber auch Mietkosten explodieren. Die Teuerungen gehen insbesondere bei zu bespielenden Häusern und Räumen, aber auch bei Ateliers, Werkstätten, Proberäumen sowie bei den Künstler*innen selbst derzeit schnell ins Existentielle. Die Künstler*innen und …

European Music Business Training: Neues Weiterbildungsangebot für Fachkräfte aus der europäischen Musikwirtschaft

Logo European Music Business Training

Logo European Music Business Training

Mit dem European Music Business Training (EMBT) bieten Hamburg Music und seine Partner ein einzigartiges Weiterbildungsangebot für Fachkräfte aus der europäischen Musikwirtschaft an. Es unterstützt Angestellte, Solo-Selbstständige und Musikunternehmen bei ihrer Weiterentwicklung, Innovationsfähigkeit und Krisenbewältigung. Das Angebot ist kostenlos und umfasst mehrere Seminare und Workshops …

„Es profitieren die Verwerter.“ – GERNOT SCHÖDL (VdFS) im mica-Interview

Gernot Schödl

Gernot Schödl (c) 2021 Martin Jordan Fotografie

Seit der Urheberrechtsreform haften Online-Plattformen für ihre Inhalte. Ist dadurch eine Verbesserung für Musikerinnen und Musiker eingetreten? Und: Kommt das Geld bei den Künstlerinnen und Künstlern an? GERNOT SCHÖDL ist Geschäftsführer der VdFS, der VERWERTUNGSGESELLSCHAFT DER FILMSCHAFFENDEN, Koordinator der INITIATIVE URHEBERRECHT ÖSTERREICH und als solcher …

Michels Musikstammtisch #38

Sujet Michel`s Musikstammtisch

Sujet Michel`s Musikstammtisch

Wo lernt man als Musiker*in die richtigen Leute kennen, die einem weiterhelfen können? Wer sind diejenigen, an die man sich bei der einen oder anderen Frage wenden kann? Wer erklärt einem überhaupt, wie die Dinge in der österreichischen Musikszene eigentlich laufen? Wo findet man Gleichgesinnte …

Großes Treffen von Niederösterreichs Musikerinnen und Musikern

Bild (c) pixabay.com

Bild (c) pixabay.com

Die Kultur.Region.Niederösterreich lädt am 5. Oktober erstmalig alle Musiker:innen in und aus Niederösterreich sowie Vertreter:innen der Musiklandschaft zum großen „Blau-Gelben Musikerinnen- und Musiker-Treffen“ ins Schloss Laxenburg. Der exklusive Abend dient der Vernetzung und bildet den Startschuss für die Plattform „musik.land.niederösterreich“.(St. Pölten, 9.9.2022) – Die Musikszene …

BMKÖS: Fair-Pay 2023

Bild (x) pixabay

Bild (x) pixabay

Die Fair-Pay Strategie des BMKÖS wird auch 2023 weitergeführt! Der nächste Einreichtermin für Förderanträge ist der 31.10. 2022. Das Bundesministerium für Kunst, Kultur, öffentlicher Dienst und Sport (BMKÖS) empfiehlt, Förderanträge entsprechend fairer Bezahlung für Künstler*innen und alle anderen Mitwirkenden zu kalkulieren und stellt dazu folgende …