Sommerakademie des Österreichischen Volksliedwerks: „Volkskultur als Dialog: Volksmusik und Volkslied und / als Moderne“

Sujet der musikalischen Straßenbahnfahrt im Rahmen von Hausmusi Roas der Festwochen Gmunden

2021 geht es anhand von Vorträgen, Diskussionen, Workshops bei der Sommerakademie des ÖSTERREICHISCHEN VOLKSLIEDWERKS (25. – 28. August 2021, Gmunden) um das weite Feld der Beziehungen von Volksmusik und/als Moderne. „Traditionelle“ musikalische Ausdrucksformen stehen ganz offenbar nicht im Gegensatz zu unserer Moderne, sondern gehören zu… mehr lesen

Kultursommer Wien 2021: Auf zur Bühne, fertig, los!

Kultursommer Wien 2021 Seepark Aspern (c) stadt wien marketing GmbH, Angelika Starkl

Nach dem fulminanten Eröffnungskonzert mit Beethovens 9. Symphonie und der „Ode an die Freude“ auf dem Wiener Rathausplatz startet nun das Bühnenprogramm des Kultursommer 2021. Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler lädt die Wienerinnen und Wiener ein, mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zu einer der 40 Locations anzureisen. Heuer… mehr lesen

AUSSCHREIBUNG: LET’S GET DIGITAL! WETTBEWERB FÜR HYBRIDE KONZERTFORMATE

Der Wettbewerb „Let’s Get Digital!“ sucht nach hybriden Konzertformaten, die in herausragender Weise das Publikum einbeziehen und dabei dem Mehrwert von Digitalität auf den Grund gehen. Was wird gesucht? Wer kann sich bewerben? Kammermusikensembles bis max. Quintettbesetzung, deren Musiker_innen nicht älter als 30 Jahre alt… mehr lesen

Ausschreibung: Let’s Get Digital! Wettbewerb für hybride Konzertformate

Der Wettbewerb „Let’s Get Digital!“ sucht nach hybriden Konzertformaten, die in herausragender Weise das Publikum einbeziehen und dabei dem Mehrwert von Digitalität auf den Grund gehen. Was wird gesucht? Wer kann sich bewerben? Kammermusikensembles bis max. Quintettbesetzung, deren Musiker_innen nicht älter als 30 Jahre alt… mehr lesen

„EINE WUNDERBARE MISCHUNG, DIE AUF VIELEN EBENEN ANREGT.” – JULIA LACHERSTORFER UND SIMON ZÖCHBAUER (INTENDANZ WELLENKLÄNGE) IM MICA-INTERVIEW

Bild Julia Lacherstorfer & Simon Zöchbaue

Julia Lacherstorfer & Simon Zöchbauer (c) Theresa Pewal

Von 16. bis 30. Juli 2021 findet in Lunz am See das Festival WELLENKLÄNGE statt: Konzerte, musikalische Workshops und Podiumsdiskussionen lassen sich in den Rahmen des Festivalthemas “Streben und Sterben” einordnen. Jürgen Plank hat mit der Intendanz, JULIA LACHERSTORFER und SIMON ZÖCHBAUER, über ein Festival… mehr lesen

„Eine Zeit lang haben wir versucht, Erwartungshaltungen bewusst zu brechen.” – Mira und Sara Gregorič (Duo Sonoma) im mica-Interview

Bild Duo Sonoma

Duo Sonoma (c) Stefan Reichmann

Das DUO SONOMA besteht aus Mira Gregorič an der Violine und Sara Gregorič an der Gitarre. Gemeinsam spielen die beiden Schwestern von Kindesbeinen an. Ihr erstes Album mit eigenen Stücken heißt schlicht “I” und ist eine gelungene Mischung aus Klassik, Jazz und Weltmusik. Im Interview mit… mehr lesen