WORKSHOP „FLYING WIRES SYNTHESIZER“

Datum/Zeit
29.07.22 - 13:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Club U
Künstlerhauspassage Objekt U26 / Otto Wagner Pavillon
1010 Wien

Kategorien
Workshops


Details

Ein Workshop in Kooperation mit Sounds Queer? zu den Basics der Elektronik und Funktionsweise von Synthesizern. Wie fließt der Strom und was sind diese komischen Symbole im Schaltkreis und wofür sind sie da?

Um das Verständnis zu vertiefen, werden wir unsere erste eigene kleine Sound Maschine mit der Technik des Flying Wire bauen. Das heißt, wir arbeiten ohne PCB (Printed Circuit Board), sondern bauen unsere eigene Platine. So kann man nachvollziehen, wie die einzelnen Komponenten interagieren und man kann das fertige Circuit Board auch an die Wand hängen, wie ein Kunstwerk.

Keine vorherige Erfahrung gebraucht!
Workshopsprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch & Österreichische Gebärdensprache

DAUER: 4 Stunden

In Coop w/ Popfest Wien
Presented by Wirtschaftsagentur Wien

Anmeldung: Die Teilnahme am Workshop ist frei und funktioniert via Open Call. Eine kurze Info zu sich selbst und einige Zeilen über die Motivation hinter der Bewerbung für den Fyling Wires. Bitte um Anmeldung per E-Mail: synthesizerworkshop@popfest.at
BPoC & FLINTA sind besonders eingeladen, sich zu bewerben.
Die Teilnahme ist kostenlos.