SON OF THE VELVET RAT

Wann

24.05.24 
20:00

Wo

[ku:L]
Öblarn 26, Öblarn, Steiermark, 8960, Bezirk Liezen

Veranstaltungstyp

“Dieses neue Album hat insgesamt eine traurige Magie, die Hank Williams vielleicht meint, wenn er „the silence of a falling star“ sagt. Ich höre die Platte wieder und wieder. Und dann noch einmal.” (aus den “Ghost Ranch” Liner Notes von ERNST MOLDEN)

Am 22. März 2024 erscheint SotVRs neues Album „Ghost Ranch“ auf Fluff & Gravy Records/Portland, OR. Das Album wurde im Red Barn Recorders-Studio in Morongo Valley in der kalifornischen Wüste eingespielt. Mitgewirkt haben – unter anderen – so illustre Gäste wie Marc Ribot an der Gitarre, Jolie Holland als Back-up-Sängerin und an der Violine oder Jay Bellerose am Schlagzeug. Nichtsdestotrotz ist die Instrumentierung so sparsam und transparent wie nie zuvor bei SotVR. Der Sound mag vordergründig “amerikanisch” klingen, die Lieder selbst entziehen sich geographischen Zuordnungen. Der Albumtitel “Ghost Ranch” bezeichnet keinen Ort, sondern einen Zustand des Aus-der-Zeit-Gefallenseins. Es sind Skizzen von unterwegs, Songs aus der Perspektive hinter der Windschutzscheibe, wenn der Blick wandert und die Seele kein Ziel hat.