Millycent

Datum/Zeit
07.02.21 - 20:30

Veranstaltungsort
Porgy & Bess
Riemergasse 11, 1010 Wien

Kategorien
Jazz/Improvisierte Musik


Details

Millycent – das freundliche Paralleluniversum. Die Pianistin, Sängerin und Komponistin Milly Groz ist zweifellos eine Kategorie für sich. (…) Millycent, (ist ihr Soloprogramm) bei dem es ihr in unnachahmlicher Weise gelingt, gekonnte Neuinterpretationen alter Popsongs mit souveränem Spott zu verbinden. (Helmut Jasbar, Ö1)

Millycent ist startklar. um euch in den Himmel des Funkyversiums zu katapultieren! Sie beschloss eines Nachts Queen of the Mumble-Rap zu werden: „Weil ich innerlich tanze! Die Lava meines inneren Vulkans besteht aus Beat & Mumble!“ In diesem Solo-Projekt werden alte Disco-Schlager durch neue Texte, wonky beats und unerwarteten harmonischen Wendungen in ein völlig neues Licht gerückt. Milly Groz verwandelt sich dazu in eine lebendige Groove-Maschine: ein Energiebündel, dass mühelos aber geschmackvoll zwischen Pop, Dada und freier Tonalität dahin surft. Mal Ruhe, mal Sturm: Die Freude und Leichtigkeit mit der sie freie Improvisation, Jazz, Disco-Pop, Matcho-Lyrics der 60er-Jahre, Feministische Positionen und Hip Hop zusammenbringt, machen Millycent-Konzerte zu einem Feuerwerk der sprudelnden Ideen. (Pressetext)

​Milly hat mich (und ich glaube alle die das Glück hatten dabei zu sein) einfach nur umgeblasen. So groß. Wenn ihr die Möglichkeit habt diese Ausnahmekünstlerin live zu erleben, bitte bitte macht es, ihr werdet wissen was ich meine, wenn es soweit ist… Danke Milly. (Benny Omerzell)

Stream-Link