Markus Holzer & Stephanie Timoschek

Datum/Zeit
15.09.21 - 20:00

Veranstaltungsort
Alte Schmiede - Wien
Schönlaterngasse 9, 1010 Wien

Kategorien
Neue Musik


Details

Markus Holzer Saxophon
Stephanie Timoschek Klavier
Paul Creston, Jacob TV, Friedrich Cerha, Veronika Simor, Philippe Geiss, Kurt Schwertsik, Gerald Preinfalk

Das Programm mit und ohne Elektronik bringt durch eine Vielfalt an Stilen das präzise und energische Spiel der Musiker*innen zur Geltung. Ihre Leidenschaft für das moderne und zeitgenössische Repertoire bezeugen zahlreiche Projekte. Im Zentrum des Abends steht ein Werk der in Wien lebenden ungarischen Komponistin und Dozentin Veronika Simor, die sich besonders für akustische Instrumente in Kombination mit Live-Elektronik oder Tonband interessiert. quite für Saxophon und Tonband/Elektronik stammt aus ihrer Studienzeit (Musikuniversität Wien bei Dieter Kaufmann) und ist Markus Holzer gewidmet.