Live@RKH: doppelfinger

Wann

25.01.23    
20:00

Wo

Orf Radiokulturhaus
Argentinierstraße 30a, Wien, Wien, 1040

Veranstaltungstyp

Clemens Bäre alias doppelfinger hüllt das “Live@RKH”-Publikum mit dylanesquem Mundharmonika-Spiel, 60er-Witmark-Tape-Sound-Ästhetik oder 80er-Springsteen-Gitarren in eine warme Decke voller Nostalgie.

An diesem Abend ist doppelfinger in seltener Besetzung mit Lukas Lauermann und Michael Stark zu hören. Seine ersten Lieder waren ursprünglich nie dafür bestimmt, von anderen gehört zu werden. Die Musik dient seit jeher als Zufluchtsort, wenn es zu schnell und zu laut wird; was schwerfällt, in Worte zu fassen, kann Clemens Bäre im Songwriting und in der Musik ausdrücken. 2019 wagte er sich schließlich doch nach draußen, um anderen, die Ähnliches erfahren, Worte zu geben und ihnen vielleicht sogar das zu bieten, das auch ihm seine musikalischen Held:innen von damals gegeben haben. Drei Jahre später veröffentlicht er als doppelfinger nun sein Debütalbum “by design”.

doppelfingers verletzliche Songs handeln von kleineren und größeren Krisen einer Existenz, ohne dabei aber in völlige Hoffnungslosigkeit zu entgleiten. In Österreich wird doppelfinger nicht nur deshalb bereits jetzt als “einer der besten Singer-Songwriter des Landes” (FM4) mit “internationalem Anspruch” (The Gap) verstanden.

Eine Veranstaltung in Kooperation mit The Gap, FM4 und Ö1.