… im Dialog #9: Musikvermittlung und (Urheber-)Recht

Datum/Zeit
24.01.22 - 15:00 - 18:00

Kategorien
Workshops


Details

Nicht selten kommt es vor, dass Musikvermittler*innen Werke anderer Urheber*innen in unterschiedlicher Weise verwenden. Dabei sollte man stets im Blick zu, welche Werke bzw. Aufnahmen man ohne weiteres verwenden darf und wofür man die Erlaubnis einholen muss.

Gleichzeitig gilt aber auch umgekehrt: Auch Musikvermittler*innen haben Rechte – diese gilt es bei der Verhandlung mit Auftraggeber*innen auszuhandeln.

Was dabei jeweils zu beachten ist, darauf gibt Rechtsanwalt Wolfgang Renzl Antwort. Gerne können Sie uns schon Ihre Fragen vorab zum Thema zuschicken. Und auch während des Workshops sind Fragen willkommen.

Vortragende: Rechtsanwalt Mag. Wolfgang Renzl (Renzl Pfletschinger RA), Doris Weberberger (mica – music austria)

Termin: Montag, 24. Jänner 2022, 15–18:00 Uhr, ONLINE

Die Teilnahme ist kostenlos.

Ort: Zoom (Link nach der Anmeldung zugeschickt)
bitte um Anmeldung per E-Mail: office@musicaustria.at

Die Reihe „… im Dialog“ ist eine Kooperation zwischen dem Institut für musikpädagogische Forschung, Musikdidaktik und Elementares Musizieren (IMP) der mdw – Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, der Plattform Musikvermittlung Österreich (PMÖ) und auf:takt Kultur.