GOLNAR & MAHAN

Datum/Zeit
23.05.20 - 20:00

Veranstaltungsort
Porgy und Bess
Riemergasse 11
1010, Wien

Kategorien
Weltmusik


Details

Golnar & Mahan sind ein zeitgenössisches iranisches Jazz-Fusion-Duo aus Wien. Von der iranischen Kultur beeinflusst, spezialisieren sie sich auf die Verbindung von Jazz mit orientalischen Folk-Elementen, ungeraden Polyrhythmen und afro-kubanischer Musik.

Sie entführen mit musikalischer Vielfalt in ein Konzert mit persönlicher, grenzenloser und doch iranischer Folklore und Jazz verwurzelter Musik! Golnar Shahyars volle Stimme kombiniert tribalistischen Sprechchorgesang und Scat-Singing mit Tahrir, einer speziellen Art des vorderasiatischen Jodelns. Mahan Mirarab mit seinen Doppelhalsgitarren hypnotisiert mit seinem groovigen, aber feinen Spiel. Das Musiker-Duo schafft mit seinen Kompositionen und Improvisationen einen unglaublich kraftvollen und einzigartigen Klang, mit dem sie die Paradigmen von Weltmusik und Jazz neu definieren. (…) Multiinstrumental, mehrsprachig und multikulturell, Golnar & Mahan ist die Definition einer wirklich kosmopolitischen Band. (Pressetext)

In Kooperation mit dem Medienlabor der Akademie der bildenden Künste Wien

Link