Die Welt ist eine Scheibe – MUSIC AND THE RECORDING BUSINESS – VON DER PLANUNG ÜBER DIE HERSTELLUNG BIS HIN ZUR VERMARKTUNG. (Tag 2)

Datum/Zeit
26.03.22 - 10:00 - 19:00

Veranstaltungsort
WIST
Moserhofgasse 34
8010 Graz

Kategorien
Workshops


Details

Die Entwicklung der Musik des 20. Jahrhunderts und des Jazz im Speziellen ist auf das Engste verbunden mit der Entwicklung des Tonträgers und der Tonträgerindustrie. Und wenn auch die Bedeutung der verschiedenen Speichermedien (von der Schellack, über die Vinylschallplatte, bis hin zur CD und zur Serverfarm) einem stetigen Wandel unterlief, so hat sich neben der Wiedererweckung der LP die CD als digitales, haptisch erfahrbares Medium – ungeachtet zurückgehender allgemeiner Verbreitung – bis jetzt als Medium erhalten.

Im Workshop “Die Welt ist eine Scheibe” am 25. & 26.03.2022 an der Kunstuniversität Graz beantworten Expert*innen aus der Musikbranche alle Fragen rund ums Recording Business.

PROGRAMM

10:00 – 11:30 „Record Distribution In The Digital Age” Über aktuelle Vertriebsplattformen (physisch, Streaming, Download), Preisgestaltung und Promotion Aktivitäten. // Daniel Dinkel, Fürstenfeldbruck (Galileo Music Communication GmbH)

 

11:45 – 13:15 „It’s The Economy, Stupid!” Do’s and Don’ts in der Promoarbeit: Wie gestalte ich einen professionellen Waschzettel? Welche Tools benötige ich für eine adäquate Künstler*innen- und/oder Tonträgerpromotion? // Jürgen Rottensteiner, Wien (Rottensteiner Promotions)

14:30 – 16:00 „D.I.Y. – Selbstvermarktung im Musikbusiness“ Radio, TV, Print, Web, Social Media // Christoph Gruber, Wien (mica – music austria)

16:15 – 17:15 2. Zusammenkunft der Kleingruppen. Revision der am Freitag gestellten Aufgabenstellung und Diskussion im Plenum. // Moderation: Heinrich von Kalnein

17:30 – 19:00 Podiumsdiskussion „Where Are We Going?“ // Moderation: Heinrich von Kalnein

– Stefano Amerio
– Dr. Rainer Beck
– Daniel Dinkel
– Christoph Gruber
– Roland Hanslmeier (Band Granada)
– Simon Reithofer
– Jürgen Rottensteiner

Hier geht’s zum Video dazu auf dem Youtube Kanal der Kunstuniversität Graz: https://www.youtube.com/watch?v=NXunI6AGrls

Kursbeitrag

0€* | 59€** | 99€
*Studierende und Absolvent*innen der KUG bis 5 Jahre nach dem letzten Studienabschluss
**ermäßigt für Absolvent*innen der KUG ab 5 Jahre nach dem letzten Studienabschluss/Bedienstete der KUG/Studierende oder Schüler*innen einer anderen Bildungseinrichtung

Sichern Sie sich Ihren Platz für den Workshop und melden Sie sich gleich an: Online-Anmeldeformular

Wenn Sie Fragen an die Veranstalter haben oder mehr zum Ablauf erfahren möchten, schreiben Sie ein E-Mail: csc@kug.ac.at