Corona Summer Stage

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
03.07.20 - 18:00

Veranstaltungsort
Corona Summer Stage
Schulplatz 1
3481, Fels am Wagram

Kategorien
Jazz/Improvisierte Musik


Details

GLUATMUGL

Gluatmugl – steirisch für “Sonne” – ein Trio, das sich der musikalisch-poetischen Ergründung des österreichischen Gemüts verschrieben hat. Mit Robert Iberer an Violine und Bratsche, Michael Prinz an Gitarre und Baritongitarre und Karl-Heinz Teubenbacher an den steirischen Harmonikas formierte sich das Trio im Sommer 2016, spielt und singt mit inwendiger Freude kostbare Kleinodien aus hiesigen Landstrichen sowie aus ferneren Regionen, denen die Sehnsüchte, Illusionen und der Argwohn des Österreichers gelten. Gfeanstes, Gscheartes, Makaberes, Weinseliges, Resches, Wunnerliges, Raunzertes, Z’wideres und Grantiges, Ehrliches und Verklärtes schimmert durch Gesänge und Melodien, die man so oder so ähnlich schon glaubt, gehört zu haben. Treibende Kraft, Programm und Schnittmenge der Musiker, die sehr verschiedene stilistische Hintergründe zusammenführen, ist die Genussorientierung.

KARIN BACHNER & BAND

Karin Bachner, bekannt für ihre kraftvoll, samtige Stimme, bezaubert mit geschmeidigem Swing und träumerischen Bossa Novas. Die Wahlwienerin stand schon mit der Richard Österreicher Big Band, der Lungau Big Band oder dem Upper Austrian Jazz Orchestra auf der Bühne. Zur Zeit pflegt sie den Retro Swing in Form ihres Ella Fitzgerald Tributes und ist zu Nicht-Corona-Zeiten mit ihrer Pocket Big Band und der brandneuen CD „Ella Forever“ unterwegs. Karin Bachner ist Preisträgerin des Jazz Fest Wien Vocal Awards und zeigt gemeinsam mit ihren erstklassigen Bandkolleg*innen Gina Schwarz, Hepi Kohlich und Reinhardt Winkler ausgelassene Spielfreude. Jazzgrößen wie Ella Fitzgerald, Frank Sinatra, Diana Krall, oder Mel Tormé sind Bachners große Idole aus deren Songrepertoire, aus denen sie auch an diesem Abend schöpfen wird. „Wir kommen mit der „Licence To Swing!“ sagt Karin Bachner, und wir nehmen sie beim Wort!