Auf den Spuren der Wiener Klassik

Wann

14.04.23    
18:30

Wo

Arnold Schönberg Center
Zaunergasse 1-3, Wien, Wien, 1030

Veranstaltungstyp

Auf den Spuren der Wiener Klassik

Luisa Sello Flöte

Bruno Canino Klavier

Arnold SCHÖNBERG Sonate für Flöte und Klavier nach dem Bläserquintett op. 26 (Arr. Felix Greissle)

Petr EBEN Sonatina semplice for flute and piano

Ernst KRENEK Suite for flute and piano op. 147

Emil František BURIAN Ztracené Serenády

Rainer BISCHOF Pierrot II für Flöte solo

Die renommierte Flötistin Luisa Sello präsentiert gemeinsam mit ihrem Klavierpartner Bruno Canino ein vielseitiges Programm. Schönbergs Sonate ist eine Duofassung des berühmten Bläserquintetts op. 26, mit dem der Komponist Zwölftonmethode und Formenkanon der Wiener Klassik einander annäherte. Zu diesem umfangreichen, für Hörer:innen und Interpret:innen gleichermaßen fordernden wie dankbaren Werk bilden die kurzen Zyklen von Krenek bis Eben einen heiteren Kontrapunkt.

 

Info