0816 Acoustic pres. KAJA KALEA & RAPHAEL SAS

Datum/Zeit
15.09.21 - 20:00

Veranstaltungsort
Loop
Lerchenfelder Gürtel Stadtbahnbogen 26/27, 1080 Wien

Kategorien
Pop/Rock/Elektronik


Details

Ein Abend – zwei Acts – KAJA KALEA & RAPHAEL SAS – intime Musik – Atmosphäre hoch tausend.
Sara Filipova lädt zur neuen 0816 Acoustic Reihe ins Loop Wien!
Doors Open: 19 Uhr | Konzert: 21:00 Uhr
Kommet in Scharen!
Ihr könnt euch gerne auch einen Tisch reservieren.
via Email: reservierung@loop.co.at
via Tel: 014024195
KAJA KALEA
Lotuspop ist der Inbegriff von Glück und Schönheit, selbst im dreckigsten Teich. Und so zelebrieren Bianca Ortner, Christoph Schacherl, Sebastian Fischer und Christoph Roithner ihre gemeinsame Gegenwart.
RAPHAEL SAS
Raphael Sas nimmt sich die Freiheit, den Mund aufzumachen und unerhört freshe Songs zu singen. Der Gitarrist der Nino aus Wien-Band begibt sich erneut auf Solo-Pfade. Alles dreht sich um richtig gute Songs, die einen Zacken poppiger, größer und lauter daherkommen als auf dem letzten, sehr intimen Album „Nackerte Lieder“ (2015). Ein neues Album ist im Kasten und soll Anfang 2022 erscheinen, aufgenommen mit Produzent Paul Gallister und einer neuen Band, bestehend aus einigen der besten Musiker Wiens, darunter Schlagzeuger Ivo Thomann, Bassist pauT und E-Gitarrist Valentin Eybl. Der Liedermacher Raphael Sas war in den späten Nullerjahren einer jener Pioniere, die mit befreitem Wiener Zungenschlag den Sound dieser Stadt schon bald als spannendste Größe in der deutschsprachigen Popwelt etablierten. In seinen Songs versteht er es, das Eingängige mit dem Eigenständigen zu verbinden und poetische Texte von eindringlicher Dichte zu vertonen.