„Es geht mir um Dinge, die wir begrenzt sehen, die aber nicht begrenzt sind.“ – Wolfgang Seierl im mica-Interview

Wolfgang Seierl (c) RICOH R8

Das KOMPONISTENFORUM MITTERSILL besteht heuer in seinem 25. Jahr und hat sich längst in die Gegenwart österreichischen Musikgeschehens eingeschrieben. Doch Aktualität hat auch noch andere Gesichter, die sich in die Prozesse mit eintragen. Sylvia Wendrock spricht mit dem Gründer, Komponisten, Gitarristen und bildenden Künstler WOLFGANG… mehr lesen

„Man muss sich auf das Neue einstellen lernen, indem man das Alte loslässt“ – WOLFGANG SEIERL (KOMPONISTENFORUM MITTERSILL) im mica-Interview

Wolfgang Seierl (c) RICOH R8

WOLFGANG SEIERL, Künstler, Komponist, Gründer und Leiter des KOMPONISTENFORUMS MITTERSILL, sprach mit Markus Deisenberger über lebendige Denkmäler, notwendige Irritationen und das Leben in der Krise. Das von Ihnen 1996 ins Leben gerufene Komponistenforum Mittersill, KOFOMI, fand trotz Knappheit der Mittel auch 2018 statt. Wie war… mehr lesen

15 Jahre Komponistenforum Mittersill – Wolfgang Seierl im mica-Interview

Schon zum 15. Mal findet heuer das “Internationale Komponistenforum Mittersill” (kofomi) statt. Mittlerweile eine weit über die Landesgrenzen hinaus hoch geschätzte Veranstaltung. Initiiert von der ARGE Komponistenforum Mittersill (Wolfgang Seierl und Hannes Raffaseder) geht es dabei schon lange nicht mehr nur um “Neue Musik”, sondern… mehr lesen

mica-Interview mit Wolfgang Seierl

“Die kleinen Schwingungen müssen hörbar bleiben!” – Wolfgang Seierl, Gründer und Leiter des Komponistenforums Mittersill sowie Vorstandsmitglied des mica – music austria, über grenzenlose Kultur, kleine Radieschen und Minderheitenrechte. Das Interview führte Markus Deisenberger. Der Antrag des Hauptausschusses zur Abhaltung der parlamentarischen Enquete “Zukunftsmusik” geht… mehr lesen