VALDINHO LANGER/WOLFGANG PUSCHNIG/KARL SCHAUPP – „Navigare“

Bild Langer/Puschnig/Schaupp

Langer/Puschnig/Schaupp (c) Pressefoto

Ein spannungsgeladener und packender musikalischer Mix aus dem Verschiedensten – VALDINHO LANGER und seine beiden Mitstreiter WOLFGANG PUSCHNIG und KARL SCHAUPP zeigen sich auf „Navigare“ (ATS Records) als wahre Meister des facettenreichen und grenzenlosen weltmusikalischen Sounds. Lauscht man sich durch dieses Album, wird eines sofort… mehr lesen

„Für mich war das ja Neuland […]“ – WOLFGANG PUSCHNIG im mica-Interview

Wolfgang Puschnig (c) Gerhard Maurer

Spontan und zufällig hat sich WOLFGANG PUSCHNIGS Zusammenarbeit mit dem KOEHNE QUARTETT ergeben. „Ich wollte einfach einmal eine meiner Nummern mit einem Streichquartett aufnehmen”, so der Saxofonist. Nun folgen ein gemeinsames Album und ein Auftritt beim JAZZFESTIVAL SAALFELDEN. Der Künstler sprach mit Markus Deisenberger über… mehr lesen

„Ich persönlich würde mich jetzt nicht als lupenreinen Jazzmusiker bezeichnen“ – WOLFGANG PUSCHNIG im mica-Interview

Bild Wolfgang Puschnig

Wolfgang Puschnig (c) www.puschnig.com

Der international erfolgreiche Jazzmusiker (Saxofon, Flöten, Klarinette) und Komponist WOLFGANG PUSCHNIG spielt anlässlich seines sechzigsten Geburtstags, den er am 21. Mai 2016 feiert, einen Konzert-Zyklus im WIENER KONZERTHAUS und arbeitet an neuen Alben. Im Interview mit Petra Ortner sprach der Künstler über die Musik, seinen… mehr lesen

Murszene 2014 präsentiert PUSCHNIG – SASS – DIABATE

Zu einem spannenden musikalischen Aufeinandertreffen der besonderen Art kommt es am18. Juli im Rahmen der Murszene 2014 Konzertreihe in Graz. Mit dem österreichischen Saxophonisten Wolfgang Puschnig, dem amerikanischen Tubisten John Sass und dem aus Burkina Faso stammemden Balafon-Virtuosen Mamadou Diabate tun sich an diesem Abend… mehr lesen

Porträt: Wolfgang Puschnig

Bild Wolfgang Puschnig

Wolfgang Puschnig (c) www.puschnig.com

“Individualität”, “Vielseitigkeit”, “Experimentierfreude”, und “Offenheit Neuem gegenüber” sind wohl neben der Selbstverständlichkeit, sein Instrument unfallfrei bedienen zu können, diejenigen Eigenschaften, die man sich idealtypischer Weise von einem Jazzmusiker wünscht. Selbst bei jemandem wie Wolfgang Puschnig, der stets nach neuen Herausforderungen sucht, scheinbar inkompatible Stile zusammenführt… mehr lesen