Warum Wien

„Natürlich ist es anders: Andere Bräuche, anderes Essen, eine andere Sprache.“ – Blessings Nqo (Insingizi, MoZuluArt, Black Messengers Afro Band) im mica-Interview.

Blessings Nqo über seine musikalische Prägung, seinen Weg nach Österreich und über die „Roots Music von Southern Africa“. Das Interview führte Markus Deisenberger. Die ersten musikalischen Schritte im Chorgesang Du bist in Bulawayo, der zweitgrößten Stadt Zimbabwes, aufgewachsen? Blessings Nqo: Ja. Bulawayo ist aber, obwohl… mehr lesen

Das Glück ist auf unserer Seite – Moonlight Breakfast im mica-Interview

Christie und Bazooka von Moonlight Breakfast über Kinderbetreuung, das Spielen in High-Class-Clubs und die heilsame Wirkung eines Spritzers. Das Interview führte Markus Deisenberger. Ihr kommt ursprünglich aus Rumänien. Wieso seid ihr nach Österreich gekommen? Wieso nach Wien? Christie: Wir dachten uns, dass es das Beste… mehr lesen

Grenzenlose Phantasie – YORGOS NOUSIS im mica-Interview

Dass es nicht unbedingt viel bedarf, um wirklich spannende Musik entstehen zu lassen, zeigte der aus Griechenland stammende und in Wien lebende Gitarrist Yorgos Nousis auf seiner aktuellen CD „My Guitar“. Er lässt einzig sein Instrument für sich sprechen und betätigt sich als zurückhaltender Klangmaler… mehr lesen

Die Wiener Tschuschenkapelle – seit 25 Jahren Teil der Österreichischen Musikgeschichte: Slavko Ninić im mica-Interview

Spricht man über die Wiener Tschuschenkapelle (ursprünglich Erste Wiener Tschuschenkapelle), so spricht man über eine Formation, die wie nur wenige andere die Musikgeschichte Österreichs des letzten Vierteljahrhunderts (2014 feiert die Band ihr 25-jähriges Bestehen) mitgeschrieben hat. Man spricht von einer Band, die sich das friedliche… mehr lesen

Mats Gustafsson im Interview

Der Saxofonist Mats Gustafsson (Jahrgang 1964) ist einer der international profiliertesten Künstler des Freejazz und der Improvisierten Musik. Im Gespräch mit Alois Sonnleitner erzählt er unter anderem, warum er von Schweden nach Österreich übersiedelt ist, welche Unterschiede zwischen beiden Ländern er wahrnimmt und woher er… mehr lesen