Walther Soyka

„Wien Mitte“ – URSULA STRAUSS, ERNST MOLDEN und WALTHER SOYKA live in der ARGEKULTUR

Bild Ernst Molden, Ursula Strauss, Walther Soyka

„Wien-Mitte“, der auch durch eine legendäre „Kottan“-Folge berühmt-berüchtigte Bahnhof im 3. Wiener Gemeindebezirk, der kürzlich zu einer „Shopping Mall“ umgestaltet wurde, ist bekanntlich auch der Titel von ERNST MOLDENS wöchentlicher Kolumne im KURIER. Der Autor, Sänger und Songwriter ist als poetischer Chronist immer dabei, wenn… mehr lesen

„Jeder Ton soll so schön wie möglich sein“ – mica-Interview mit dem Duo RITTMANNSBERGER/SOYKA

Der Akkordeonist WALTHER SOYKA und die Violinistin MARTINA RITTMANNSBERGER spielen seit Oktober 2012 miteinander. Vor Kurzem haben die beiden das Album „Zwirn“ (Non Food Factory) veröffentlicht, auf dem sie sich gleichsam musikethnologisch auf die Spuren der Wiener Volksmusik begeben. Das Duo im Gespräch mit Jürgen… mehr lesen

„Ich war nicht 17, ich war nicht 19, ich war nicht 24. Ich war immer so wie jetzt“ – WALTHER SOYKA im mica-Porträt zu seinem 50. Geburtstag

Der Wiener Knopfharmonikaspieler und Studiobetreiber WALTHER SOYKA feiert seinen 50. Geburtstag. Mit seinen 30 Jahren Bühnenerfahrung ist der „Jimi Hendrix des chromatischen Akkordeons“ (E. Molden) ein fester Bestandteil der Wiener Knopfharmonikatradition. Seit seinen Anfängen bei NEUWIRTH & EXTREMSCHRAMMELN prägt er die Wiener Musikszene wie kein… mehr lesen

MOLDEN/RESETARITS/SOYKA/WIRTH gewinnen Liederpreis 2015

„Ho Rugg“ wird von einer international besetzten Jury von Musikkritikern und Radiomachern zum bedeutendsten deutschsprachigen Lied des Jahres gewählt. Wien (OTS) – Am 17. Oktober 2015 wird im Mainzer Unterhaus der diesjährige Liederpreis der Liederbestenliste vergeben. In diesem Jahr geht die Trophäe an ein Ensemble… mehr lesen

„Album des Jahres“ in der deutschen Liederbestenliste: „Ho Rugg“ von MOLDEN/RESETARITS/SOYKA/WIRTH

Über eine wirklich schöne Auszeichnung und zugleich Anerkennung dürfen sich der Wiener Liedermacher ERNST MOLDEN und seine kongenialen Partner WILLI RESETARITS, WALTHER SOYKA und HANNES WIRTH freuen. Ihr Anfang des Jahres erschienene Album „Ho Rugg“ ist in der deutschen Liederbestenliste zum Album des Jahres gewählt… mehr lesen

Molden/Resetarits/Soyka/Wirth zu Gast im Theater am Spittelberg

Da sind sie wieder – vier Freunde und ihre spannende künstlerische Reise durch die Hauptstadt des bittersüßen  „Zwidasein-klingens“ von Erdberg bis Ottakring, ein „bissl“ Burgenland und überhaupt sind Grenzen (in der Musik) da wohl „eh“ zweifelhaft. Wienerisch voilà: „Best of“ Ernst Molden & Willi Resetarits… mehr lesen

Ernst Molden & Walther Soyka – Spezialgast: Willi Resetarits im Theater am Spittelberg

Kommenden Dienstag, den 9.Juni, finden sich im Wiener Theater am Spittelberg gleich drei Größen der heimischen Liedermacherkunst gemeinsam auf einer Bühne ein: Walther Soyka, einer der besten Harmonikaspieler des Landes, Ernst Molden, der wohl ausdrucksstärkste Dialekt-Songwriter hierzulande und schließlich noch Liedgut-Experte Willi Resetarits höchstpersönlich. Ernst… mehr lesen