„Mein ganzes Leben lang lerne ich hören“. Über die musikalische Welt von Herbert Willi

Herbert Willi (c) Peter Andersen

In Vorarlberg ist es in den vergangenen Jahren rund um den Komponisten HERBERT WILLI still geworden. Nun eröffnet das Symphonieorchester Vorarlberg unter der Leitung des neuen Chefdirigenten Leo McFall die neue Saison mit Herbert Willis Trompetenkonzert „Eirene“ und Selina Ott als Solistin. Das ursprünglich für… mehr lesen

Sketches – von Jugendlichen für Jugendliche

Walkentänzer © Brigitte Walk, Walkentanztheater

Walkentänzer © Brigitte Walk, Walkentanztheater

Das Symphonieorchester Vorarlberg und das walktanztheater realisieren gemeinsam ein zeitgenössisches Tanzstück. Etwa fünfzig Jugendliche aus sechs verschiedenen Städten von Bludenz bis Lindau, Lehrlinge der Firma Collini und jugendliche Flüchtlinge entwerfen und proben seit Monaten mit Brigitte Walk und Anne Thaeter die groß angelegte Musiktanzperformance „Sketches“…. mehr lesen

Monica Tarcsay und das „Quinteto del Arco Nuevo“ denken den Tango weiter

Ein Streichquartett spielt Tango

© Christian Susana

Freunde des Symphonieorchesters Vorarlberg kennen Monica Tarcsay vom ersten Pult der zweiten Geigen. Darüber hinaus ist sie als Mitglied des „ensemble plus“ all jenen bekannt, die sich für die zeitgenössische Musik interessieren. Ihre Leidenschaft gilt dem argentinischen Tango, den sie unter anderem in Buenos Aires… mehr lesen