Susanna Ridler

„Musik ist in seiner Sprache hörbar […]“ – SUSANNA RIDLER im mica-Interview

Bild Susanna Ridler

Eine musikalische Hommage an einen der großen der österreichischen Literatur. Die Wiener Vokalistin und Komponistin SUSANNA RIDLER ehrt mit ihrer eben erschienenen CD „Geometrie der Seele“ (Electroland Records Vienna) den 2009 verstorbenen österreichischen Dichter GERT JONKE, der im Februar 2021 seinen 75. Geburtstag gefeiert hätte…. mehr lesen

Susanna Ridler im Radiokulturhaus

Susanna Ridler hat mit ihrem im vergangenen Feber erschienenen Debütalbum [koe:r] den Beweis angetreten, dass es manchmal nur weniger Mittel bedarf, um wirklich gute Musik entstehen zu lassen. Ihre recht eigenwillige Interpretation von Jazz, Pop, Elektronik und Latin ist am 12. Juni nun auch erstmals… mehr lesen

“Wie ein Befreiungsschlag!” – Susanna Ridler im mica-Interview

Das Projekt “KO:ER” von Susanna Ridler bietet Stimmungsmusik im besten Sinne: Ein Unterwasser-Trip aus verträumt-melancholischer Jazz-Electronica. Im mica-Interview mit Markus Deisenberger spricht die vielseitige Musikerin über Klangperfektionismus, die Schrecken der Referenzhölle und Mitläufer ohne Priorität. Das Projekt [koe:r] nahm mit einem Remix von “Summertime” für… mehr lesen