Salzburg

„Es geht mir um Dinge, die wir begrenzt sehen, die aber nicht begrenzt sind.“ – Wolfgang Seierl im mica-Interview

Das KOMPONISTENFORUM MITTERSILL besteht heuer in seinem 25. Jahr und hat sich längst in die Gegenwart österreichischen Musikgeschehens eingeschrieben. Doch Aktualität hat auch noch andere Gesichter, die sich in die Prozesse mit eintragen. Sylvia Wendrock spricht mit dem Gründer, Komponisten, Gitarristen und bildenden Künstler WOLFGANG… mehr lesen

Land Salzburg: Jahresstipendien 2021

Zur Unterstützung von Künstlerinnen und Künstlern vergibt das LAND SALZBURG über Vorschlag unabhängiger Jurien sieben Jahresstipendien in Höhe von je € 10.000,-. Allgemeine Einreichbedingungen Kunstschaffende, die in Salzburg geboren wurden oder hier seit drei Jahren wohnhaft sind (Hauptwohnsitz) oder in Salzburg studieren (an einer Universität… mehr lesen

„DIE LETHARGIE DER PANDEMIE, HAT MIR DIE MOTIVATION GERAUBT.“ –M.S. (HARAKIRI FOR THE SKY) IM MICA-INTERVIEW

Bild Harakiri for the Sky

Die österreichischen Senkrechtstarter mit dem japanischen Ritual im Namen haben mit „Mӕre“ (AOP Records) gewissermaßen einen Spätzünder veröffentlicht. Darüber, wieso das fünfte Album des Post-Black Metal-Duos mit der Pandemie eigentlich nichts zu tun hat, warum doch, über Headbangen mit Masken, atmosphärische Produktionen, psychische Gesundheit und… mehr lesen

Elektronik-Land 2021 – Preis für elektronische Musik des Landes Salzburg

ELEKTRONIK-LAND 2021, der Preis des Landes Salzburg für elektronische Musik, ist eine österreichweit einzigartige Auszeichnung für elektronische Musik und umfasst Preise in der Gesamthöhe von 9.000,- Euro. Die Ausschreibung hat das Ziel, insbesondere junge Komponistinnen/Komponisten und Produzentinnen/Produzenten mit innovativem Zugang zu elektronischer Musik zu fördern…. mehr lesen

Kreativ die Krise meistern – Salzburger Volkskulturpreis 2021 ausgeschrieben

(LK) Maßgebliche Impulse zur Weitergabe von Traditionen und gelebter Volkskultur zeichnen das LAND SALZBURG und die KURT-UND-FELICITAS-VÖSSING-STIFTUNG mit dem Salzburger Volkskulturpreis aus. Heuer werden schwerpunktmäßig Projekte im Zusammenhang mit der Bewältigung der Coronakrise prämiert. „Mehr denn je sind nun kreative Ideen und innovative Formate gefragt,… mehr lesen

„WIR ZWINGEN SOZUSAGEN DIE MASCHINE, SICH AUF DIE INTERPRETINNEN UND INTERPRETEN ZU KONZENTRIEREN“ – PATRIK LECHNER UND MARCO DÖTTLINGER IM MICA-INTERVIEW

Unter den Titel „Our ghosts in the shell” haben das Salzburger Ensemble NAMES (New Art and Music Ensemble Salzburg) und der österreichische Medienkünstler und Musiker PATRIK LECHNER eine Konzertreihe entwickelt, in der eine Künstliche Intelligenz (KI) diverse Ebenen des künstlerischen Prozesses interaktiv (mit-)gestaltet. Im Rahmen… mehr lesen