Crossways in Contemporary Music: Natur II

Malachite (c) Itta Francesca

Im Rahmen des Projekts „Crossways in Contemporary Music“ begab sich Michael Franz Woels auf die Suche nach österreichischen bzw. in Österreich lebenden Komponistinnen und Komponisten, die einen individuellen Zugang zur Natur in ihrer Musik herstellen. Während Part 1 sich mit Neuer Musik und Natur im… mehr lesen

„Ich war immer bestrebt, hochqualifizierte Instrumentalisten für unsere Arbeit zu finden“ – RENÉ STAAR (Leiter des ENSEMBLE WIENER COLLAGE) im mica-Interview

Bild Ensemble Wiener Collage

Bild (c) Ensemble Wiener Collage

Das ENSEMBLE WIENER COLLAGE, bestehend aus Mitgliedern der WIENER PHILHARMONIKER und  freischaffenden MusikerInnen der Szene für Neue Musik, ist nicht nur für die Interpretationen der Musik der Zweiten Wiener Schule bekannt, sondern auch für die Zusammenarbeit mit lebenden Komponisten. Seit 1998 ist es Ensemble in… mehr lesen

„Sonst kommt nix anständiges raus …“ – mica-Interview mit RENÉ STAAR zur neuen CD des ENSEMBLE WIENER COLLAGE

Das markante Eröffnungswerk spiegelt den Bezug zu den praktischen Gegebenheiten: Seit sechzehn Jahren mit einem eigenen Zyklus im Arnold Schönberg Center präsent, beginnt denn auch die neue CD des ENSEMBLES WIENER COLLAGE mit dem Begründer der Wiener Schule. Die Präsentation findet am 28.10. im Arnold… mehr lesen