ZEINER I-WOLF – „MAGIC WALL“

Bild Verena Zeiner & I-Wolf

Verena Zeiner & I-Wolf (c) Maria Frodl

Ein Sound, der unweigerlich Bilder in die Köpfe pflanzt – VERENA ZEINER und I-WOLF lassen auf ihrem gemeinsamen Album „Magic Wall“ (Seayou Records; VÖ: 26.11.) auf magische Weise ihre unterschiedlichen musikalischen Welten aufeinandertreffen. Cover “Magic Wall” Es ist das Aufeinandertreffen zweier außergewöhnlicher musikalischer Kreativköpfe, das… mehr lesen

Ausschreibung: INK STILL WET COMPOSER CONDUCTOR-WORKSHOP

Ink Still Wet Composer Conductor-Workshop 2022

Ziel des Composer Conductor-Workshops INK STILL WET ist es, eine Plattform für junge Komponistinnen und Komponisten zu schaffen und den kreativen und konstruktiven Austausch zwischen Publikum, Musikschaffenden und ausführenden Musikerinnen und Musikern zu fördern. Unter der Leitung des jeweiligen Composer in Residence des Grafenegg Festivals ist die… mehr lesen

61. Kulturpreise des Landes Niederösterreich

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner im Kreis der Würdigungspreisträger der Kulturpreise des Landes Niederösterreich 2021 im Festspielhaus St. Pölten (c) NLK Pfeiffer

Es sei sehr schön, mit allen Kulturpreisträgerinnen und -preisträgern wieder ein Fest feiern zu können, sagte Landeshauptfrau JOHANNA MIKL-LEITNER am 5. November im FESTSPIELHAUS ST. PÖLTEN, wo zum mittlerweile 61. Mal die Kulturpreise des Landes Niederösterreich überreicht wurden. „Unsere Künstlerinnen und Künstler haben im blau-gelben… mehr lesen

„WIR HABEN UNS NOCH NICHT ZERFLEISCHT?“ – BLOOD SUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE IM MICA-INTERVIEW

Bild Blood Sucking Zombies from Outer Space

Blood Sucking Zombies from Outer Space (c) Pascall Riesinger

Sie leben für den Schock und beamen das Untote vom Mars auf die Bühne. Die Wiener Band BLOOD SUCKING ZOMBIES FROM OUTER SPACE verspritzt seit fast 20 Jahren Kunstblut im Dreiliterfass, während man Nieten in Lederjacken prügelt und über Massenmörder fabuliert. 2015 gewannen die Zombies… mehr lesen

GINA SCHWARZ PANNONICA – „ALL ALONE 2020“

Bild Pannonica & Pannonica

Pannonica (c) Iris Camaa

Anfang 2020 veröffentlichte GINA SCHWARZ mit ihrem aktuellen Projekt „Pannonica“ ein gleichnamiges Doppelalbum und zeigte damit wieder einmal, welch ungemeine Qualitäten ihr als Bandleaderin, Komponistin und Instrumentalistin zugeschrieben werden können. Nun präsentiert sie uns gemeinsam mit ihrer geschlechter- und generationenübergreifenden Band ein überaus gelungenes Nachfolgewerk… mehr lesen

Musik & Kunst Schulen Management Niederösterreich: Jahresfortbildungen 2021/22

Informationen zum Weiterbildungsprogramm des MKM Musik & Kunst Schulen Management Niederösterreich im Wintersemester. Die Jahresfortbildungen 2021/22 finden im Wintersemester wieder rein digital im Rahmen des “Digitalen Fortbildungsmonats November 2021” statt. Über den gesamten November verteilt finden verschiedene Web-Seminare zu den Überthemen “Digitales Lernen”, “Gesundheit”, “Social… mehr lesen

„Es geht mir darum, einfach die schönen Erinnerungen wieder hervorzurufen.“ – SOPHIE ABRAHAM im mica-Interview

Bild Sophie Abraham

Sophie Abraham (c) Julia Wesely

Musikalische Eingrenzungen sind der Cellistin SOPHIE ABRAHAM fremd. Das verrät auch ein Blick auf die zahlreichen Betätigungsfelder der 1986 geborenen Musikerin: RADIO.STRING.QUARTET, TRIO FRÜHSTÜCK, ENSEMBLE SCURDIA und THE LITTLE BAND FROM GINGERLAND sind nur einige Projekte, die die musikalische Ungebundenheit von SOPHIE ABRAHAM sichtbar machen…. mehr lesen

„[E]ine Art Stimmungslage des Gesellschaftlichen abbilde[n]“ – THOMAS EDLINGER (DONAUFESTIVAL) im mica – Interview

Bild Thomas Edlinger

Thomas Edlinger (c) Ingo Pertramer

Elegischer Post-Rock und flamboyanter Pop, sanfte Folkstimme und schriller Autotune, tiefen-aufwühlender Drone und ekstatisch-flackernder Metal – auch 2021 setzt das DONAUFESTIVAL wieder auf ein musikalisch heterogenes Programm und versammelt in Krems Positionen einer Gegenwartskultur, die sich für das Abweichende und Abenteuerliche interessiert. Das Leitmotiv ist… mehr lesen