Porträt: Luise Pop

Wenn ein hybrides Soundgewirks aus Indiepop, Surf und New Wave erklingt, dann sind Luise Pop nicht weit. Die buntgemischte Formation, lässt mitunter die Wogen hochgehen. Nicht nur im akustischen Sinne, ebenso im Lyrischen. Man denke etwa an die erste  Singleauskoppelung „Feminist Terrorist“, deren vermeintliche Botschaft… mehr lesen

Luise Pop – Time Is a Habit

Mit ihrem Erstlingswerk „The Car The Ship The Train” sorgten Luise Pop im Jahre 2009 für eine der großen musikalischen Überraschungen in der heimischen Popszene. Kritiker wie Fans zeigten sich von der ungemein erfrischenden, leichtfüßigen, mit rockigen Anleihen versetzten Elektropop-Version der damals noch im Trio… mehr lesen

Luise Pop

Mit ihrem Erstlingswerk „The Car The Ship The Train” sorgten Luise Pop im Jahre 2009 für eine der großen musikalischen Überraschungen in der heimischen Popszene. Kritiker wie Fans zeigten sich von der ungemein erfrischenden, mit rockigen Anleihen versetzten Elektropop-Version des Dreiergespanns mit Ohrwurmcharakter gleichermaßen begeistert…. mehr lesen

Luise Pop zu Gast im Roten Bogen

Mit Luise Pop ist am 5. September ein echter Geheimtipp aus dem Hause Assinella im Roten Bogen in Wien zu Gast. Das Dreiergespann, das im vergangenen Jahr mit seinem Debütalbum “The Car The Ship The Train” einiges Aufsehen erregen konnte, bietet facettenreichen Elektropop mit rockigen… mehr lesen

Luise Pop präsentieren neues Album

Diesen Monat veröffentlicht die im Jahr 2004 gegründete Formation Luise Pop mit “The Car The Ship The Train” ihr erstes Album, das deren Mitglieder im eigenen Studio am Stadtrand von Wien selbst aufgenommen, arrangiert und produziert haben. Am 5. März findet nun die offizielle Release-Party… mehr lesen